Alles über BMW 7er
Motor Klassik, Heftvorschau, 0413 36 Bilder Zoom

Neues Heft Motor Klassik 04/2013: S-Klassen, De Tomaso und Filmautos

Das Beste oder nichts - drei S-Klassen im Fahrbericht. De Tomasos frühe Werke - Vallelunga und Mangusta. Ferrari 340/375 MM im Tracktest. 25 Jahre Techno Classica. Und: Wie verkauft man richtig.

Titelgeschichte in Motor Klassik 04/2013

Das Beste oder nichts - drei Mercedes S-Klassen: Seit über 60 Jahren hat die S-Klasse den Anspruch, die weltbeste Serienlimousine zu sein. Zur IAA im Herbst kommt wieder so ein Meilenstein - es ist die zehnte Generation. Drei von ihnen haben wir gefahren, um den Mythos S-Klasse zu ergründen, denn Perfektion ist gar nicht langweilig. Mit Kaufberatungen.

Mercedes mit allem - Mercedes-Ausstattungsvielfalt: Stern-Fetischisten tauchen gerne tief in den Mikrokosmos der Extras, Farbund Polstercodes ein. Hit im Club wäre ein 380 SEL in 482 Apricotorange mit Velours Siennarot 937. Noch Fragen?

Fahrberichte in Motor Klassik 04/2013

De Tomasos frühe Werke - De Tomaso Mangusta und Vallelunga: Der Argentinier Alejandro De Tomaso kam 1955 nach Italien, um dort Vollblut-Sportwagen zu bauen. Wir fuhren sein Premierenauto Vallelunga von 1965 und dessen V8-Nachfolger Mangusta. Mit Kaufberatungen.

Der Große Prinz - NSU Typ 110 in der Serie "Autos, die man nicht vergisst": Seit 40 Jahren schreibt Klaus Westrup über Autos in auto motor und sport. Für Motor Klassik blättert er in seinem alten Notizbuch und erinnert sich, diesmal an einen erwachsen gewordenen Prinzen, den NSU Typ 110.

Magazin in Motor Klassik 04/2013

Platz für die neue Liebe - So verkaufen Sie ihren Oldtimer: Der Frühling steht vor der Tür, und der neue Klassiker wartet auf die erste Ausfahrt bei strahlendem Sonnenschein. Nur wartet er leider nicht in der geschützten Garage, denn da schlummert noch die alte Liebe im Winterschlaf und belegt den Platz, der jetzt eigentlich der neuen gehören sollte. Dies soll nun keine Anleitung dafür sein, wie Sie Ihre Ex-Freundin loswerden - doch wenn Sie Ihr Auto zu einem angemessenen Preis verkaufen wollen, lohnt sich der Blick auf die folgenden Tipps garantiert.

Für Individualisten - Saab 900 Cabrio ist der Youngtimer des Monats: Redakteur Alf Cremers stellt in jeder Ausgabe einen charismatischen Youngtimer vor. Sein Faible für reizvolle Exoten lebt er diesmal mit dem viersitzigen Saab 900 Cabriolet aus. In der Szene ist es längst etabliert, gute Exemplare kosten um die 10.000 Euro, brauchbare die Hälfte. Es muss nicht immer Turbo sein.

Autos für den Film - Portrait: Filmauto-Spezialist Markus Zimmermann. Der grüne Opel Diplomat aus der Serie "Der letzte Bulle" ist nur eines von rund 100 Fahrzeugen aus der Sammlung von Markus Zimmermann: Der Kölner hat sich auf die Vermietung von Old- und Youngtimern für Film- und Fernsehproduktionen spezialisiert.

25 Jahre Techno Classica - Vorschau auf die Jubiläumsmesse: Die Techno Classica feiert Jubiläum: Dieses Jahr wird die besucherstärkste Oldtimer- und Youngtimer-Show zum 25. Mal veranstaltet - und war immer auf der Überholspur.

Auf Hochtouren - Rallye Passione Engadina: Die Passione Engadina kombiniert die Leidenschaft fürs Fahren mit der Freude an Kultur und bestem Essen. Bei der Rallye für historische italienische Autos durchs Engadin geht es mehr ums Genießen als um sportliche Herausforderung.

Am Fließband - 100 Jahre Automobil-Fließbandproduktion: Vor 100 Jahren erfand Henry Ford das Fließband für den Bau von Autos. So konnte seine Firma große Stückzahlen liefern und die Fahrzeuge billiger machen. Aber Fords Idee war kein genialer Erfinderstreich, sondern aus der Not geboren.

Aus dem Fotoalbum - Motor Klassik-Leseralbum: Historische Aufnahmen strahlen eine Faszination aus, der man sich kaum entziehen kann. Wie gewohnt zeigen wir Fotos von Lesern für Leser.

Usermeinung
5
0 Bewertungen
 
5 Sterne
0%
0
4 Sterne
0%
0
3 Sterne
0%
0
2 Sterne
0%
0
1 Sterne
0%
0

Technik in Motor Klassik 04/2013

Restauriert: VW Karmann-Ghia Cabriolet: Drei VW Karmann-Ghia hat Horst Reckert aus der Nähe von Kassel bereits restauriert. Im Mai 2011 startete er mit dem nächsten Projekt - einem Cabriolet von 1972, das er von einem Clubkollegen übernahm, um es neu aufzubauen.

Wie geht das? Motor Klassik-Lexikon: Thema 1: Achtung, Tachoangleichung. Neue Reifengrößen können eine Tachoanpassung nötig machen. Mancher ist gezwungen, seinen Oldtimer mit anderen Reifen zu bestücken, weil die ursprünglich verwendete Größe nicht mehr lieferbar ist. Andere rüsten aus optischen Gründen auf einen breiteren Reifen um. Beides kann überraschende Folgen haben. Thema 2: Ausmotten nach dem Winter - Was vor der ersten Tour im Frühjahr zu beachten ist. Thema 3: Probleme mit Vinyldächern - Die einst modischen Vinyldächer lassen sich restaurieren

Wie viel kostet Range-Fahren? Range Rover Classic in der Service-Station: In der Klassik-Szene wächst die Sympathie für die Urmodelle des Range Rover. Doch wie steht es um die Wartungskosten für den achtzylindrigen Geländewagen mit dem aristokratischen Auftritt? Neueinsteiger sollten wissen, worauf sie sich einlassen.

Bestens versorgt - Ersatzteile für den Triumph TR 4: Besitzer von britischen Roadstern müssen sich kaum Sorgen um die Ersatzteilversorgung machen – es gibt praktisch alles. Michael Schmidt, Spezialist für englische Klassiker (www.classic-line.de) empfiehlt jedoch, stets einen Blick auf die gebotene Qualität zu werfen. Wir haben bei der Firma Oldtimer-Zentrum aus Aachen (www.oldtimer-zentrum.com) einmal nachgeschaut, wie tief ein TR 4-Eigner bei bestimmten Teilen inklusive Mehrwertsteuer in die Tasche greifen muss.

Sport in Motor Klassik 04/2013

"Eine wilde Zeit, aber schön" - 50 Jahre Formel Vau: Volkswagen ließ sich nicht lumpen: Zur 50-Jahr-Feier der Formel Vau verschiffte man in Kooperation mit dem Verein der Historischen Formel Vau Europa elf Autos unterschiedlicher Generationen in die USA und beging dieses Jubiläum standesgemäß mit ehemaligen Formel V-Größen im steilen Oval von Daytona.

Rote Göttin - Ferrari 340/375 MM im Tracktest: Vor 60 Jahren begann mit dem 340 MM Competizione für Ferrari in Le Mans die Schlacht um die erste Markenweltmeisterschaft. Heute ist die Begegnung mit dem Supersportwagen ein gewagter Ritt auf 8,5 Millionen Euro.

Männer, Mythen und Motoren - Das kleine Automobilmuseum Central-Garage zeichnete sich in der Vergangenheit durch ungewöhnliche Ausstellungen aus. Die FHR hat nun die Schirmherrschaft der aktuellen Ausstellung zum Thema "historischer Rennsport" übernommen.

Autos in Motor Klassik 04/2013

  • De Tomaso Vallelunga
  • De Tomaso Mangusta
  • Ferrari 340/375 MM
  • Mercedes 280 S W 108
  • Mercedes 280 SE W 116
  • Mercedes 300 SE W 126
  • Mercedes 300 E W 124
  • Mercedes 300 SE W 126
  • NSU Typ 110
  • Range Rover Classic
  • Saab 900 Cabriolet
  • Triumph TR 4
  • VW Formel V
  • VW Karmann-Ghia
Kai Klauder

Autor

Foto

MKL

Datum

12. März 2013
Dieser Artikel stammt aus Heft Motor Klassik 03/2013.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Oldtimer +++
+++ Alle Klassiker +++
+++ Alle Rallyes +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Fahrberichte
  • Szene
  • Ratgeber
  • Sport
  • Video
MOTOR KLASSIK für:
iPad iPhone Android Windows Phone