BENTLEY Andere 3  4,5 Litre Le Mans Speed Model Specification

BENTLEY Andere 3 4,5 Litre Le Mans Speed Model Specification

495.000 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Markenbaum
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Cabrio
Farbe:
grün
Erstzulassung:
01/1927
Kilometerstand:
5.010 km
Hubraum:
4.368 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

- "Matching-Number"- Sensationelle Fahreigenschaften aufgrund leistungsoptimierter Technik- Clare Hay Bericht- Gut dokumentiertBeschreibung:Der Bentley 3 Liter wurde von 1921 bis 1929 produziert. Mit ca. 1600 Stück war es das meistproduzierte Modell von Bentley Motors LTD. Es gab die Unterscheidung Blue Label, Red Label und Green Label. Der Nachfolger war der daraus weiterentwickelte Bentley 4, 5 Liter. Er unterschied sich durch einen Motor mit größerer Bohrung, anderem Kühler und anderen Hauben.Gemäß der Recherchen und Auflistungen von Bentley Fahrzeugen von Michael Hay in seinem Buch "BENTLEY: The Vintage Years", Ausgabe 1997 wurde der hier beschriebene Tourer im Juli 1927 gebaut. Das Fahrzeug wurde ursprünglich als Bentley 3 Liter mit 4 sitziger "Corsica"-Karosserie vom Karosseriebauer Van den Plas (VdP) ausgeliefert. Fahrgestellnummer und Motornummer stimmen mit den Angaben überein. Die Besitzerhistorie ist gut dokumentiert, das originale Logbook und Kopien der Servicerecords sind vorhanden. In den Jahren 2011/2012 wurde das Fahrzeug bei Neil Davis Racing LTD in Großbritannien vollständig restauriert. Es erhielt eine Le Mans Karosserie auf kurzem Chassis. Dabei wurden der Kühler und die Hauben des 4, 5 Liter Modells verbaut. Die gesamte Technik wurde im Zuge der Restauration akribisch instandgesetzt und optimiert. Aufgrund seines geringen Gewichts mit der erhöhten Leistung durch die modifizierte 4, 5 Ltr. Technik weist der Wagen vergleichsweise sensationelle Fahreigenschaften auf. 2016 erlangte der Wagen seine Betriebserlaubnis in Deutschland. Dr. Clare Hay inspizierte den Wagen 2018 und verfasste einen umfangreichen Bericht.Ausstattung:RHD, 4-Gang D-Type Getriebe, großer Long Distance Tank, Le Mans Karosserie aus Eschenholz mit Aluminium verkleidet, 4 Sitzplätze, Umrüstung auf el. Benzinpumpe, Steinschlagschutzgitter an den Scheinwerfern.Motor:Originaler Motor mit Zylinderköpfen und Kolben vom 4, 5 Ltr. und Phoenix Kurbelwelle, leistungsgesteigert, 4.368 ccm- "Matching-Number"- Outstanding driving characteristics due to performance-optimised technics- Dr. Clare Hay report- Well documentedDescription:The Bentley 3 Litre was produced from 1921 to 1929. With about 1600 units it was the most produced model of Bentley Motors LTD. There was the distinction Blue Label, Red Label and Green Label. The successor was the Bentley 4.5 Litre. It differed by an engine with a larger bore, a different radiator and different bonnets.According to the research and listings of Bentley cars by Michael Hay in his book "BENTLEY: The Vintage Years", 1997 edition, the Tourer described here was built in July 1927. The car was originally delivered as a Bentley 3 Litre with a 4-seater "Corsica" body by coachbuilder Van den Plas (VdP). Chassis number and motor number match the specifications. The ownership history is well documented, the original logbook and copies of the service records are available. In 2011/2012 the car was fully restored at Neil Davis Racing LTD in the UK. It received a Le Mans body on a short chassis. The radiator and the bonnets of the 4.5 litre model were installed. The entire technology was meticulously repaired and optimised in the course of the restoration. Due to its low weight with the increased performance through the modified 4.5 litre technology, the car has comparatively sensational driving characteristics.In 2016, the car obtained its operating licence in Germany. The Bentley comes with an comprehensive report by Dr. Clare Hay who inspected the car in 2018.Equipment:RHD, 4-speed D-Type gearbox, large "Long Distance" fuel tank, Le Mans bodywork in ash wood with aluminium cladding, 4 seats, conversion to electric fuel pump, stone guard grilles on the headlights.Engine:Original engine with cylinder heads and pistons from the 4.5 Ltr. and Phoenix crankshaft, increased power, 4, 368 ccm---Anmerkung: Zwischenverkauf und Irrtümer für dieses Angebot sind ausdrücklich vorbehalten. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen im Kaufvertrag. Die Angaben zum KM-Stand sind abgelesen und geben nicht die Gesamtlaufleistung wieder sofern nicht ausdrücklich im Inserat hervorgehoben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bei weiteren Fragen senden Sie uns eine E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Thiesen Hamburg GmbH
Griegstr. 73
22763 Hamburg
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Amtsgericht Hamburg
Handelsregisternr: HRA 77369
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE814800563
Vertretungsberechtigt: Timm Meinrenken