Menü

BITTER SC 3.9 Coupé 36.900 €

  • BITTER SC 3.9 Coupé
Bild vergrößern
  • BITTER SC 3.9 Coupé

VERKÄUFER KONTAKTIEREN

DE
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Absenden

TECHNISCHE DATEN

BAUART
Coupé
BAUJAHR
04/1984
KILOMETERSTAND
115.800 km
LEISTUNG
209 PS (154 kW)

BESCHREIBUNG

Gebaute Stückzahl: 461

Erstzulassung: 26.04.1984

Karosserie: Stahlblechkarosserie, teilweise verzinkt

Motor: Reihensechszylinder

Hubraum in ccm: 3.801 ccm

Leistung: 154 kW (210 PS)

Getriebe: Automatik

Leergewicht: 1.560 kg

Laufleistung: 115.873 km

Lackierung: Silbermetallic

Innenausstattung: Vollleder grau

Deutsche Auslieferung

Im Prospekt des Bitter SC stand im Jahr 1981: Für Menschen mit individuellem Geschmack, mit Sinn für unaufdringliche Eleganz und gediegene Qualität. Stimmt, das kann man so stehen lassen. Da er heute ein Oldtimer ist könnte man noch hinzufügen: Für Menschen die einen erschwinglichen, aber seltenen Oldtimer mit guter deutscher Technik suchen, der nach was aussieht, alltagstauglich ist und über 200 PS hat. Darf es ein bisschen mehr sein Verschwenderische Rafflederpolsterung auch auf den Türbelägen, Edelholzapplikationen, in der Mittelkonsole eingravierte Seriennummer, Klimaanlage, elektrische Fenster und Spiegel, verstellbare Lenksäule- und goldfarbene Armaturenzifferblätter.

Für das was er bietet, ist ein Bitter (noch) unterbewertet. Zumal er auch noch teurer aussieht als er ist. Dass er wie ein teurer Italiener wirkt ist kein Zufall, die Karosserien kamen aus Italien. Aus Italien kam auch das feine Leder, das Erich Bitter beim Ferrari- und Maserati Hoflieferanten einkaufte. So italienisch der Stil des Autos ist, so de

IHR KONTAKT ZUM ANBIETER
Classic Cars Dornstetten GmbH
Freudenstädter Str. 28
72280 Dornstetten
Deutschland
Telefonnr. anzeigen Tel: 07443/1734704