BMW Andere 3200 CS Coupe - Bertone

BMW Andere 3200 CS Coupe - Bertone

94.800 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
weiss
Erstzulassung:
04/1964
Türen:
3
Kilometerstand:
29.295 km
Hubraum:
3.146 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
160 PS(118 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Der BMW 3200 CS (interner Typ 532), auch ¿Bertone¿ genannt, ist einOberklasse-Automobil, das 1961 auf derIAAvorgestellt und von Februar 1962 bis September 1965 beiBMWinMnchenin Zusammenarbeit mitBertonegebaut wurde.

Er ist der spt erschienene Nachfolger desBMW 503-Coup zurBMW 501/502¿Barockengel¿-Serie und basiert technisch auf diesen, jedoch ist der Karosserie-Aufbau nicht aus Aluminium wie beim 503, sondern konventionell aus Stahlblech, und wurde auch nicht beim Karosseriehersteller Baur, sondern bei Bertone in Turin produziert. Die Karosserien wurden dann per Bahn nach Mnchen transportiert und bei BMW fertiggestellt.

Das Design des Wagens ist eins der ersten von Giugiaro, der seine Lehrzeit bei Bertone verbrachte und dem Wagen eine zurckhaltend-italienisch anmutende Sportwagenlinie mit Panoramafenstern und rahmenlosen Seitenscheiben, verlieh.

Der 3200 CS war luxuris ausgestattet, unter anderem war er eines der ersten deutschen Autos mit elektrischen Fensterhebern.

Der BMW 3200 CS war der letzte BMW mit traditioneller Rahmenbauweise ohne selbsttragende Karosserie. Mit vorderen doppelten Querlenkern und Drehstben war das Fahrwerk sehr aufwendig.

Charakteristische Stilelemente des BMW 3200 CS wie die bis heute BMW-typische C-Sule mit dem sogenannten Hofmeister-Knick wurden von BMW in nachfolgenden Coups wie dem ¿Schlitzaugencoup¿ 2000 C/CS oder Sechszylindercoup (E9) immer wieder bernommen und weitergefhrt.

Der 3, 2 Liter-V8-Aluminium-Motor mit Doppelvergasern leistet 160 PS und erlaubt eine Hchstgeschwindigkeit von 200 km/h.Bis 1965 entstanden etwa 600 Stck vom BMW 3200 CS.

Von diesen drften noch etwa 1/3 fahrbereit oder in einen fahrbereiten Zustand zu versetzen sein. Mit Fahrgestellnummer 76.176 wurde eine Modellpflege durchgefhrt: nderungen vom Blecharmaturenbrett zu einer hlzernen Ausfhrung, serienmige Ledersitze, einen Lfter mit Visco-Kupplung sowie das direkt am Motor angeflanschte Getriebe sind die wesentlichen nderungen.

Original Pappdeckelbrief vorhanden, Classic Analytics Professional Check aus dem Jahr 2021 2-.

---

Unser Angebot umfasst eine einjhrige Oldtimer-Garantie ohne Aufpreis.

Probefahrt und Sichtprfung des Fahrzeuges auf der Hebebhne sind selbstverstndlich nach kurzer Absprache mglich.

Als versierter Fachbetrieb verfgen wir ber eine eigene Werkstatt. Unser erfahrenes und speziell geschultes Mechaniker-Team steht bereit fr Service, Reparaturen und individuelle nderungswnsche am Fahrzeug.

Wir freuen uns auf Sie!

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

C.F. MIRBACH GmbH & Co. KG
Gutenbergstr. 11
85646 Anzing bei München
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: AG München
Handelsregisternr: HRB 199082
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE273142871
Vertretungsberechtigt: Mathias Leitner

Vertreten durch:

Schuttenbach Auto Verwaltungs-GmbH
Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Alles anzeigen