Buick Park Avenue 3.8 V6 *HU 6/2022*Leder*Autom.*eSD*D3*Klimaautom.*

Buick Park Avenue 3.8 V6 *HU 6/2022*Leder*Autom.*eSD*D3*Klimaautom.*

2.950 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Limousine
Farbe:
grau (metallic)
Erstzulassung:
06/1993
Türen:
4
Kilometerstand:
261.650 km
Hubraum:
3.789 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
173 PS(127 kW)
Getriebe:
Automatik

Ausstattung

  • ABS
  • Leichtmetallfelgen
  • Wegfahrsperre
  • Servolenkung
  • Wegfahrsperre
  • Zentralverriegelung
  • Außenspiegel elektrisch
  • Klimaautomatik
  • Fensterheber elektrisch
  • Fahrersitz elektr. verstellbar
  • Schiebedach
  • mechanisch
  • Radio

Beschreibung

Buick Park Avenue, EZ 6/1993, 262 TKM, HU/AU 6/2022

Ausstattung: Lenkradautomatik, Lederausstattung, Klimaautomatik, elektrisches Schiebedach, elektrische Sitzverstellung, 4 x elektrische Fensterheber, elektrische Spiegel, Zentralverriegelung, Mittelarmlehne, original Radio / Cassette, ABS, Alu-Felgen, Fahrerairbag, Schadstoffarm D3 (grüne Plakette)

Fahrzeug im altersgemäß ordentlichen und gepflegten Zustand mit kleinen normalen Gebrauchsspuren der Jahre, z.B. beginnt der Himmel sich langsam zu lösen. Kein Sammlerstück, aber auch kein runtergerittenes Letzthandfahrzeug. Zeitweise leuchtet die Service Engine Soon Leuchte. Der letzte Service war in 10/2020 vor gerade einmal 600 Kilometern!

Besichtigung gerne nach kurzer telefonischer Absprache Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr und Samstag von 10 bis 13 Uhr. Aus Zeitgründen können wir leider keine E-Mails beantworten. Alle Angaben subjektiv und ohne Gewähr, aber nach bestem Wissen und Gewissen.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Classic-Mobile Wieting
Alte Bundesstr. 16
27616 Beverstedt
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE255981827
Vertretungsberechtigt: Jan-Uwe Wieting