CORVETTE C2 Stingray Coupé Full body off restoration, stu

CORVETTE C2 Stingray Coupé Full body off restoration, stu

98.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
NL

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
silber
Erstzulassung:
01/1965
Türen:
3
Kilometerstand:
3.295 km
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Informationen auf Deutsch:
Eine Chevrolet Corvette sehen wir öfters und in vielen Varianten, aber wir sehen selten ein komplett Body Off restauriertes Exemplar. Dieses Auto wurde in den Vereinigten Staaten bis ins

Detail restauriert und so was sehen wir nur selten. Das Auto wurde buchstäblich bis zur letzten Schraube zerlegt und bis ins kleinsten Detail restauriert. Gleichzeitig wurde die Technik komplett revidiert und wir wagen es daher zu sagen, dass sich dieses Fahrzeug in einem Zustand befindet, der nicht anders als neuwertig beschrieben werden kann. Es ist eine Arbeitsweise, die in den Vereinigten Staaten selten vorkommt. In vielen Fällen ist es bei einer Corvette auch nicht sofort notwendig um eine Vollrestaurierung zu machen um ein akzeptables Endergebnis zu erzielen. Wenn Sie als Eigentümer nicht weniger als ein perfektes Endergebnis anstreben, kommen Sie nicht umhin, das Auto Body Off zu restaurieren und genauso wurde es gemacht. Dass der Wagen vom Erstbesitzer neu mit Schaltgetriebe bestellt wurde, ist das sprichwörtliche i-Tüpfelchen.

Die Karosserie der Corvette sieht wunderschön aus, die Zierleisten passen überall perfekt und die Kunststoffkarosserie hat sehr gute Spaltmassen. Die Silver-Pearl Lackierung passt nicht nur perfekt zum Space Age Aussehen des Autos, sondern es ist auch die Farbe, mit der das Auto seinerzeit ab Werk bestellt wurde. Die Lackierungsarbeiten wurden damals hochwertig durchgeführt. Der Lack ist noch immer frei von Gebrauchsspuren und hat einen schönen und tiefen Glanz. Das Auto hat die üblichen und korrekten Corvette-Felgen mit guten Reifen in den richtigen Größen. Wenn wir uns der Unterboden ansehen, sehen wir, dass der Rahmen des Autos sich noch immer in einem schönen und guten Zustand befindet und während der Restaurierung professionell lackiert wurde. Die Auspuffanlage befindet sich natürlich auch in sehr gutem Zustand.

Das Interieur des Autos wurde mit viel Auge für die Originalität komplett neu gepolstert. Die Sitze sind mit schwarzem Vinyl bezogen. Die Teppiche wurden komplett erneuert und passen überall gut. Das Armaturenbrett sieht sehr gepflegt aus und wurde bei der Restaurierung ebenfalls neu bezogen und mit neuen Chromringen versehen. Die Instrumente und Bedienelemente befinden sich alle in einem sehr guten Zustand und sind eine Augenweide. Alle Teile wurden professionell überholt und tragen zum schönen Aussehen dieses Autos bei. Auch der Dachhimmel wurde komplett erneuert und als i-Tüpfelchen bekam das Auto einen neuen Schaltknauf. Dieser Schaltknauf ist bei der Corvette der zweiten Generation immer noch eine Seltenheit, die meisten Autos wurden damals mit Automatikgetriebe verkauft. Heute ist das manuelle Getriebe viel beliebter, völlig verständlich nach einigen Kilometern Fahrt. Das Getriebe ist perfekt auf den Motor und das sportliche Fahrverhalten der Corvette abgestimmt.

Nehmen wir uns also einen Moment Zeit um den Vorbesitzer zu loben, er hat bei der Restaurierung nämlich alles richtig gemacht. Manchmal sieht man, dass man ein Auto komplett restauriert, aber die Technik wird dann oft vergessen, oder dass alte Komponenten wiederverwendet werden. Das ist hier in keiner Weise der Fall, das Auto wurde perfekt restauriert und befindet sich auch technisch in einem Topzustand. Das Endergebnis ist wirklich wunderschön. Die Corvette wird ihrem Ruf voll und ganz gerecht, das ist wirklich ein amerikanischer Sportwagen und dieses Exemplar fährt auch so, wie man es bei einem Topexemplar der Corvette-Reihe erwarten darf.

Die Restaurierung ist durch eine ausführliche Fotoreportage, der dem Auto beiliegt, sehr gut dokumentiert. Die Fotos zeigen, wie unglaublich gründlich die Restaurierung durchgeführt wurde und mit wie viel Liebe das Auto wieder aufgebaut wurde. Kurz gesagt, nicht nur ein wunderschöner Chevrolet Corvette C2 Stingray Coup zum Anschauen, sondern auch ein fantastisch fahrendes Auto mit dem geliebten Schaltgetriebe.

Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahzreugen. Es sind immer 400 klassische Fahrzeuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aaldering.com für den aktuellen Vorrat und weitere Informationen. Alle gezeigte Fahrzeuge sind zu besichtingen in unseren Ausstellungsräumen. Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug. Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. (im Auftrag vom Kunde) Wir versorge

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag