DETOMASO Pantera SI - nur 41 x gebaut!

DETOMASO Pantera SI - nur 41 x gebaut!

249.000 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
schwarz
Erstzulassung:
04/1991
Türen:
3
Kilometerstand:
24.505 km
Hubraum:
4.942 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
247 PS(182 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

  • Leichtmetallfelgen
  • Zentralverriegelung
  • Außenspiegel elektrisch
  • Klimaanlage
  • Fensterheber elektrisch
  • Sportsitze

Beschreibung

Die Geschichte der Marke De Tomaso ist nicht lang, dafür aber aufregend. Unter der Führung des aus Argentinien stammenden und in Italien lebenden Firmengründers Alejandro De Tomaso entstanden zuerst Formel-Rennwagen und schließlich ab 1963 Straßensportwagen.

1990 schließlich debütierte in Turin eine von Marcello Gandini komplett überarbeitete Version namens GTSi, die in späteren Jahren unter dem schlichten Kürzel Si bekannt wurde. Gandini verpasste dem Tjaarda-Entwurf eine neue Frontschürze, breitere und rundere Kotflügel, ein Windleitelement unterhalb der Frontscheibe und einen in die Karosserie integrierten, breiten Heckflügel, der seitlich bis hinab zur Schürze fortgesetzt ist. Während die ersten paar Prototypen des Pantera Si auf der Stahlrohkarosserie des Vor-Facelift-Modells aufbauten und mit GfK-Komponenten in Form gebracht wurden, erhielten die Serienfahrzeuge Aufbauten komplett aus Stahl. Die Spoileranbauten fertigte man aus Kohlefaser. Vier Fahrzeuge erhielten vor ihrer Erstauslieferung einen Targa-Umbau bei der Carrozzeria Pavesi.

Direkt hinter den Passagieren befindet sich im Pantera Si ein fünf Liter großer V8-Saugmotor aus dem damals aktuellen Ford Mustang. De Tomaso nahm einige leistungssteigernde Maßnahmen vor, durch die 305 PS zur Verfügung stehen.

Als Höchstgeschwindigkeit gab man 270 km/h an. Annehmlichkeiten wie eine Servolenkung oder eine ABS-Bremse gab es hingegen nicht.

Inklusive der Crashtest-Prototypen und Entwicklungsfahrzeuge entstanden lediglich 41 Exemplare des De Tomaso Pantera Si. Abzüglich der vier Pavesi-Targa bleiben 34 gebaute Coups übrig, von denen inzwischen laut einigen Quellen drei bei Unfällen zerstört wurden.

Dieser Pantera Si wurde in Deutschland ausgeliefert und hat mittlerweile eine historische Zulassung (H - Kennzeichen). Zum Fahrzeug gehört ein umfangreicher Ordner mit Rechnungen und weiteren Unterlagen.

"Certificato di Origine" vom Werk vorhanden.

---

Unser Angebot umfasst eine einjährige Oldtimer-Garantie ohne Aufpreis.

Probefahrt und Sichtprüfung des Fahrzeuges auf der Hebebühne sind selbstverständlich nach kurzer Absprache möglich. Als versierter Fachbetrieb verfügen wir über eine eigene Werkstatt.

Unser erfahrenes und speziell geschultes Mechaniker-Team steht bereit für Service, Reparaturen und individuelle Änderungswünsche am Fahrzeug.

Wir freuen uns auf Sie!

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

C.F. MIRBACH GmbH & Co. KG
Gutenbergstr. 11
85646 Anzing bei München
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: AG München
Handelsregisternr: HRB 199082
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE273142871
Vertretungsberechtigt: Mathias Leitner

Vertreten durch:

Schuttenbach Auto Verwaltungs-GmbH
Streitschlichtung

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Alles anzeigen