FIAT 500 110 F Berlina/1.Hand aus 1968 Rundtacho

FIAT 500 110 F Berlina/1.Hand aus 1968 Rundtacho

13.900 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Kleinwagen
Farbe:
weiss
Erstzulassung:
05/1968
Türen:
3
Kilometerstand:
10 km
Hubraum:
499 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
18 PS(13 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Wir bieten Ihnen einen Sehr Sauberen und gepflegten seltenen gut erhaltenen Fiat Nuova 500 110 F Rundtacho

Original Italienische Fahrzeugpapiere von 1968 ,
Originale Italienische 1 Zulassung aus dem Jahre 1968
Tag der erstern Zulassung war am 1968
Das Fahrzeug läuft und fährt prima und Zuverlässig
Faltschiebedach
Rundtacho
Fahrzeug wurde vor einem Jahr Komplett Restauriert
Div.Neuteile , Felgen , Scheinwerfer, Batterie u.s.w.
Lackierung Neu

Wir haben noch mehrere Fiat 500 Oldtimer zur Verfügung fragen Sie einfach nach. Wir können alle Farben und Kombinationen erstellen.
Sie suchen ein Spezieles Fahrzeug fragen Sie uns.Günstige Finanzierung möglichdurch Santander Consumer Bank
FAIRE Inzahlungnahme ihres Gebrauchtfahrzeuges möglich
( PKW, LKW, BUSSE )
Eine Durchsicht/Check durch die DEKRA, ADAC oder in einer Vertrauenswerkstatt möglich

Für eine Probefahrt oder eine Besichtigung bitte einen Termin vereinbaren !
0209-92413111 oder 0163-6870109 auch über WhatsApp erreichbar
Keine festen Bürozeiten ! !

Preisänderung, Irrtum, Schreib- oder Tippfehler sowie Zwischenverkauf vorbehalten!

Gerne helfen wir Ihnen bei
Zollkennzeichen, Anmeldung, Kurzzeitkennzeichen weiter
Wir arbeiten mit der Santander Bank zusammen
Wir helfen Ihnen auch bei Versicherungsangelegenheiten gerne weiter

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Italo Box UG
Auf Böhlingshof 18 A
45888 Gelsenkirchen
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Amtsgericht Gelsenkirchen
Handelsregisternr: HRB13408
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: k.A.
Vertretungsberechtigt: Heiner Faust


Alles anzeigen