LOTUS Europa S2 LHD New Spyder chassis, upgraded brake

LOTUS Europa S2 LHD New Spyder chassis, upgraded brake

37.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
NL

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
gelb
Erstzulassung:
08/1969
Türen:
3
Kilometerstand:
9.795 km
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Informationen auf Deutsch:
Suchen Sie einen perfekten, verdammt schnellen Lotus Europe, der ursprünglich in den Niederlanden geliefert wurde? Suchen Sie nicht weiter. Das ist dein Auto. Dieses Exemplar wurde in den letzten Jahren von Kopf bis Fuß komplett restauriert. Das Auto erhielt ein neues Spyder-Chassis und wurde von vorne bis hinten umgebaut und aufgerüstet. Das Auto hat rundum Scheibenbremsen, ein Fünfganggetriebe, einen Überrollkäfig, einen Purlin 807-Unterblock, eine Tilton-Rennkupplung mit leichtem Schwungrad, 45-mm-Doppel-Weber-Vergaser, die damals optionalen zwei Kraftstofftanks, neue Reifen und einen 13-Umdrehungs-Ölkühler , neue Pirelli CZ36 Reifen

in den richtigen Größen und schließlich wurden der komplette Motor und das Getriebe überholt. Das Ergebnis ist ein wunderschöner Lotus Europa, der auch sehr schnell ist. Bei maximaler Drehzahl leistet der Motor 150 PS auf der Rollenbank. Ein Video der Dyno-Session ist verfügbar, das nicht nur ein gutes Bild davon gibt, wie gut der Motor läuft, sondern auch ein gutes Bild vom schönen Motorsound gibt. So muss ein Vierzylinder klingen.

Die Karosserie des Autos sieht wunderschön aus. Die Kunststoffkarosserie ist in einem Top-Zustand und in der ultimativen Lotus-Farbgebung lackiert: Lotus Yellow mit grünen Streifen und Aufklebern. Die Räder sind schwarz lackiert und verleihen dem Auto einen besonders aggressiven Look. Das Auto sieht einfach genau so aus, wie ein Lotus Europa aussehen sollte. Der Auspuff ragt genau in der Mitte der hinteren Stoßstange hervor und erzeugt einen schönen Sound. Einzelteile wie die Beleuchtung und die Streifen sind alle in sehr gutem Zustand.

Der Innenraum ist mit einem vollständigen Überrollkäfig ausgestattet, der nicht nur die Sicherheit verbessert, sondern auch zur Steifigkeit des gesamten Fahrzeugs beiträgt. Der Innenraum ist mit schwarzen Teppichen und schwarzem Leder auf den Sportsitzen bezogen. Das Tolle an einem Lotus ist, dass man das Auto sozusagen anzieht. Die Sitzposition ist daher sehr gut. Das Auto hat ein schönes kleines Lenkrad, das mit Alcantara bezogen ist. Obwohl der Innenraum des Autos nicht übermäßig geräumig ist, ist es für moderne Standards ein Ort, an dem Sie gerne sitzen und genügend Platz haben, um das Auto zu genießen. Der Schürhaken ist genau dort, wo man es erwartet, die Pedale sind schön angeordnet, das Lenkrad ist genau da, wo es sein soll, die Zähler sind gut ablesbar, daher können wir nur sagen, dass die Ergonomie des Lotus Europa sehr gut ist. .

Die Technik wurde komplett überarbeitet. Chapmans Ingenieure mussten während der Entwicklung noch hart arbeiten. Die Renault-Technik zielte darauf ab, vorne im Auto montiert zu werden, und indem sie die Kombination aus Motor und Getriebe nach hinten verlegten, entstand ein Gesamtpaket, bestehend aus einem Motor und vier Rückwärtsgängen! Dies wurde durch Drehen der Krone und des Ritzels behoben und das Auto hat mehr Vorwärtsgänge als Rückwärtsgänge. In diesem Fall wurde ein modifiziertes Renault-Fünfganggetriebe verbaut. Nach all der Arbeit und Überholung leistet der 1, 5-Motor 150 PS und macht diesen Lotus Europa mit einem Leergewicht von nur 635 Kilo zu einer absoluten Rakete. Aber wie jeder Liebhaber der Marke weiß, ist der Lotus Europa nicht dafür gebaut, einfach nur geradeaus zu fahren. Geraden sind nur ein notwendiges Übel auf dem Weg zur nächsten Kurve. Das Auto hat vorne doppelte Whisbones und ein fantastisches Lenkverhalten. Die Bremsen und das Fahrwerk wurden alle wie zuvor beschrieben aufgerüstet und funktionieren hervorragend. Dieser Lotus Europa sieht nicht nur besser aus als neu, sondern fährt auch wie einer.

Das Auto wird inklusive Fotos der Arbeiten geliefert. Kurz gesagt, ein wunderschöner Lotus Europa in einer fantastischen Farbgebung und in perfektem technischen Zustand.

Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahzreugen. Es sind immer 400 klassische Fahrzeuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aaldering.com für den aktuellen Vorrat und weitere Informationen. Alle gezeigte Fahrzeuge sind zu besichtingen in unseren Ausstellungsräumen. Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug. Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. (im Auftrag vom Kunde) Wir versorgen alle Zulassungs

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag