MINI Andere 40th anniversary, rostfrei, sehr gepflegt

MINI Andere 40th anniversary, rostfrei, sehr gepflegt

22.950 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Limousine
Erstzulassung:
02/2000
Türen:
3
Kilometerstand:
64.152 km
Hubraum:
1.275 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
63 PS(46 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

  • Leichtmetallfelgen
  • HU & AU neu
  • Scheckheft gepflegt
  • Schiebedach

Beschreibung

Neu im Angebot ist diese kleine Knallbüchse mit dem 67 PS MPI Motor als Sondermodell 40 Jahre Mini in gepflegtem, Rost- und Unfallfreien Zustand mit erst 64.152 KM aus 3.Hand ( 5 Einträge, aber 2x Umschreibung wegen Wohnsitzwechsel ).
Das ist eines von nur 800 gebauten Exemplaren, hier in schwarz mit burgunderfarbenen Innenausstattung in Leder und elektrischem Webasto Faltdach, das für Cabrio Feeling sorgt.
Der Wagen hat keine Winter und wenig Regen gesehen, das erklärt den sehr guten Karosseriezustand. Der Kleine ist bis auf den vorderen linken Kotflügel und die Beifahrertür noch im Erstlack. Das kann man messen, aber nicht sehen.
Das Auto wurde stets gewartet, anfangs mit Einträgen im Scheckheft, danach bei freien Werkstätten. Die Doppel - Auspuffanlage wurde nachgerüstet und sorgt für akustisches Wohlbefinden.
Innen ist er ohne Makel, das originale Armaturenbrett aus Aluminium wurde bereits bei Auslieferung gegen das Eingebaute aus Wurzelholz getauscht.
Nach nunmehr 4-jähriger Standzeit in einer trockenen Garage erhält er einen umfangreichen Service vom Spezialisten, eine Aufbereitung, neue Reifen und neuen TÜV/AU.
Das ist im Preis enthalten.
Fahrspaß pur im Kundenauftrag.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

movisti.de
i.d. Klassikstadt, Orber Str. 4a
60386 Frankfurt am Main
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Frankfurt
Handelsregisternr: HRB 51198
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE212534662
Vertretungsberechtigt: Volker Janzen