Rolls-Royce Silver Spirit III - "Primus inter pares"

Rolls-Royce Silver Spirit III - "Primus inter pares"

45.850 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Limousine
Farbe:
blau
Erstzulassung:
09/1995
Türen:
4
Kilometerstand:
71.250 km
Hubraum:
6.750 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Automatik

Ausstattung

  • ABS
  • Leichtmetallfelgen
  • Servolenkung
  • Zentralverriegelung
  • Außenspiegel elektrisch
  • Fensterheber elektrisch
  • Fahrersitz elektr. verstellbar
  • Schiebedach
  • mechanisch
  • Sitzheizung
  • Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze
  • Radio / CD

Beschreibung

Ja, ich weiß: Wir reden hier über eine Luxus-Limousine von Rolls-Royce, dem wohl bekanntesten und besten Autohersteller der Welt. Leider werden solche Fahrzeuge widererwarten aber auch nicht immer gut gepflegt und haben oft deutliche Gebrauchspuren wie andere profane Limousinen auch. In den seltensten Fällen findet man aber ein Exemplar, bei dem so alles stimmt! Und genau solch ein Fahrzeug wird hiermit angeboten. Eigentlich kann man bei diesem Rolls-Royce Silver Spirit von einem quasi Vorführwagen einer Rolls-Royce Vertretung sprechen. Er sieht aus wie fast ladenneu und fährt auch so. Die Lackierung ist immer noch makellos und das Chrom perfekt und wenn man in diesem herrlichen Fahrzeug Platz nimmt, wird man sofort umhüllt von köstlichem Lederduft. Nicht unerwähnt darf bleiben, dass die gesamte Wurzelholzausstattung im Interieur aussieht, als hätte sie der begnadete Kunstschreiner in der Fabrik eben erst montiert. Im Grunde genommen ist dieser Rolls-Royce zu schade zum Fahren, da er ja dann der Unbill der Straße ausgesetzt ist. Allerdings ist es aber eine vollwertige, geräumige Limousine mit allem Komfort, die man natürlich gerne als Fahr-Zeug genießen möchte. Wie schon erwähnt lebt dieser Rolls-Royce Silver Spirit auch vom Vergleich und der Lateiner würde ihn als Primus inter pares gerne bezeichnen. Einen besseren muss man erstmal finden. (Und das gilt für gleichartige Fahrzeuge auf der ganzen Welt!). Dieser Rolls-Royce ist erhaben über jeden Zweifel und wird seinen neuen Eigentümer extrem viel Freude bereiten. Nein, es ist kein amerikanischer Re-Import oder ein rechtsgelenktes britisches Fahrzeug. Ja, dieser Rolls-Royce wurde als Neufahrzeug nach Belgien ausgeliefert und ist praktisch aus erster Hand, wenn man die gerade erhaltene Tageszulassung abzieht, die nur deswegen ausgeführt wurde, um aktuelle deutsche Fahrzeugpapiere zu bekommen. Dieses herrliche Fahrzeug steht ab jetzt hier bei uns in der Ausstellungshalle und kann jederzeit besichtigt, Probegefahren, mitgenommen und zugelassen werden. Dass dieser Rolls gerade eine neue TÜV-Abnahme ohne jegliche Beanstandung erhalten hat, soll und darf nicht unerwähnt bleiben. Dieses Fahrzeug ist jeden Cent wert und ist wohl eine der besten automobilen Geldanlagen, die man sich vorstellen kann, wenn man ein luxuriöses Alltagsfahrzeug sein Eigen nennen möchte und sich ganz bewusst von allen anderen Konkurrenzfahrzeugen deutlich abgrenzen möchte.


. und wer sich noch für ähnliche oder etwas andere Oldtimer interessiert: Wir haben noch weit über einhundert weitere Fahrzeuge hier. Nur , , Michael Fröhlich googeln und , , Fantastische Fahrzeuge anklicken. Fertig! Telefonischer Kontakt wird sofort bearbeitet. E-Mails dauern etwas länger. (Bitte eigene Telefonnummer angeben)Verkauf im Kundenauftrag! Irrtümer vorbehalten.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Fantastische Fahrzeuge
Niederrheinstrasse 211
40474 Düsseldorf
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Michael Fröhlich