Volvo P1800 1800 E

Volvo P1800 1800 E

38.000 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
gold
Erstzulassung:
07/1972
Türen:
2
Kilometerstand:
0 km
Hubraum:
1.986 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
125 PS(92 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

  • Servolenkung

Beschreibung

Man hatte der grundsoliden Firma Volvo den sportlichen P1800 nicht recht zugetraut. Das schöne 2+2 Coupé war ein toller Sportwagen. Aus Kapazitätsgründen war die Produktion nach England ausgelagert worden. Ab April 1963 hieß der Sportwagen P1800 S. Das S stand für Produktion in Schweden. Dann stimmte auch die Qualität. 1969 kam der P1800 E, dessen Motor dank der Bosch-Jetronic deutlich leistungsstärker geworden war. Insgesamt wurden von diesem Modell 5.057 Exemplare hergestellt.

Unser klassischer P1800 E stammt aus dem letzten Baujahr 1972. Der Oldtimer ist eine deutsche Auslieferung, hat matching numbers und befindet sich seit 2008 in heutiger Hand. Er wurde über die ganzen Jahre liebevoll gepflegt und ist mit H-Kennzeichen zugelassen. In die Technik wurde immer wieder investiert. Leisten Sie sich diesen zuverlässigen, sportlichen Schweden, denn dieser Volvo ist eine Bereicherung auf jedem Oldtimer-Treffen!

Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

Weitere Old- und Youngtimer finden Sie auch unter www.steenbuck-automobiles.de oder besuchen Sie uns einfach in unseren Verkaufsräumen in der Lüneburger Heide. An jedem 3. Sonntag im Monat findet unser Oldtimer-Treffen statt, zu dem wir Sie gerne zum zwanglosen meet & greet mit Benzin-Gesprächen mit oder ohne eigenen Oldtimer einladen.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Steenbuck Automobiles GmbH
Hainholzweg 1
21376 Gödenstorf - Lübberstedt
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Amtsgericht Lüneburg
Handelsregisternr: HRB111341
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE233075887
Vertretungsberechtigt: Reinhard H. Sachse