VW Karmann Ghia Typ 14 Coupé

VW Karmann Ghia Typ 14 Coupé

14.990 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
rot
Erstzulassung:
03/1970
Türen:
2
Kilometerstand:
123.456 km
Hubraum:
1.584 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
50 PS(37 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Abgebrochene Restaurationaus Oregon (USA) eines Typ 14 Karmann Coup gebaut 03/1970.

Wurde vom letzten Besitzer bis 2011 gefahren um dann zu restaurieren.

Wie er sagte und es auch aus sieht wurde die Karosserie abgenommen, viel der Bremsanlage (Scheibenbremse vorne mit neuen Sätteln) erneuert, Vorderachse (einstellbar) erneuert, Spurstangen und Stoßdämpfer erneuert und ein neuer Lackaufbau durchgeführt, soll dabei bis auf das Blech abgeschiffen worden sein.

Armaturenbrett Oberteil, Himmel, Teppich und Verkleidungen wurden erneuert. Die originalen, werkseitigen Sitze sind noch gut bis sehr gut erhalten.

Dann stand der Ghia ... und stand ... und stand, der letzte Besitzer hatte zuerst keine Zeit, dann keine Lust und im November 2020 dann Covid19 bedingt keine Kohle um den Karmann fertig zu machen.
Wir konnten zuschlagen und da es ja keine Container gibt sowie kaum Schiffe fahren das Coup teuer innerhalb 6 Monaten !!! nach Europa verschiffen.

Die Karosserie Substanz ist richtig gut, schon lange keinen so guten Typ 14 gesehen. Ein Stück wurde in der Bodenwanne eingeschweißt (optisch nicht schön aber solide gemacht).
Ansonsten ungeschweißt mit einer klasse Reserveradwanne, allen vier originalen Schwellersicken, guten Radhäusern und -läufen, Drehstaböffnungen, Türen oder Stehblechen im Kofferraum.

Die Chromteile sind abgesehen vom Mittelteil der hinteren Stoßstange noch recht gut erhalten bzw. haben wir zwei fehlende Teile der Exportstoßstangen mit guten gebrauchten bzw. neu verchromten ergänzt.

Auch haben wir die Batterie und die Reifen erneuert und einen Ölwechsel durchgeführt. Dann zum Leben erweckt und ein paar Runden damit gedreht.
Der Motor (ein späterer und stärkerer 1.6l. AS ab 1973) läuft recht gut, Getriebe und elektrische Anlage machen was sie sollen ... bzw. etwas mehr da die Hupe teilweise beim Lenkeinschlag selbstständig hupt (siehe 4 Videos bei klassik-garage.de).

Die Bremswirkung lässt noch ein wenig zu Wünschen übrig, vermutlich zu lange gestanden. Wird durch fahren aber immer besser.

Der Karmann wurde tiefer gelegt, passt ganz gut und ist abgesehen vom Motor ansonsten Serienmässig sehr unüblicherweise für einen Ami Karmann da diese doch meist verunstaltet werden.

Die Innenausstattung ist neu bzw. gut erhalten.

Originale Bedienungsanleitung ist auch noch da.

Braucht noch ein paar Kleinigkeiten, ggf. ein paar Verschönerungen oder wer will bringt ihn zurück auf die normale Höhe.

Oregon Import

Wie alle von uns hier angebotenen Fahrzeuge vor Ort in Bad Saulgau (Oberschwaben) zu besichtigen.

weitere Bilder und Video bei www.klassik-garage.de

verzollt und versteuert für den EU Raum.

Im Auftrag zu verkaufen.
Irrtümer, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.
Die Fahrzeugbeschreibung dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeugs und stellt keine Gewährleistung im kaufrechtlichen Sinne dar.
Die Angaben erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Diese sind separat zu prüfen.
Die gemachten Angaben und Beschreibungen inkl. der Bilder/Video sind unverbindlich und dienen nicht als zugesicherte Eigenschaften.
Der Verkäufer übernimmt keine Haftung oder Gewährleistung für Tipp- und Datenübermittlungsfehler.

Wir lieben Terminvereinbarung, nur so können wir uns genügend Zeit für sie nehmen.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Klassik Garage Koselka
Martin Staud Str. 31
88348 Bad Saulgau
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE146612673
Vertretungsberechtigt: Heinfried Koselka