Alles über Veterama
Veterama 2013 21 Bilder Zoom

Veterama Hockenheim 2013: Oldtimer-Flohmarkt am Hockenheimring

Wer an diesem Wochenende PS-starke Boliden am Hockenheimring erwartet, wird enttäuscht sein. Denn vom 15. bis 17. März 2013 dient der Ring als Flohmarkt für Oldtimer und Zubehör.

Freitag, 12:00 Uhr Fahrerlager. Aus manchen Zelten schnarcht es noch. Andere Aussteller haben ihre Ständchen bereits komplett aufgebaut. Keine Eile. „Man muss auch ein bisschen ausschlafen. In einer Stunde steht der Stand“, witzelt Kle vom Fusselshop. So richtig los geht die Veterama 2013 in Hockenheim schließlich erst am Samstag um 08:30 Uhr. Nur wer sich für 25 Euro ein "Insider-Ticket" für drei Tage kauft darf schon am Freitag rein. 45.000 Besucher erwartet das Veterama Veranstaltungs-Team um Winfried Seidel, der die Leidenschaft zu alten Fahrzeugen liebevoll mit „Das rostigste Hobby der Welt“ umschreibt.

Es hat noch Platz auf der Veterama

260.000 Quadratmeter stehen zur Verfügung, und noch viel wichtiger: Endlich gibt es ausreichend Park-Kapazitäten, Toiletten, Duschen und Campingmöglichkeiten.
Besonders Motorrad-Fans kommen auf der Veterama 2013 auf ihre Kosten. Wie auch in den Vorjahren macht der Anteil an Zweirädern und Zubehör gut ein Drittel aus. Neben der Freifläche haben die rund 4.000 Aussteller auch die Möglichkeit einen Platz unter Dach zu mieten.

Wer jetzt auf ein beheiztes Veterama-Plätchen hofft liegt falsch, denn in den Boxen weht ein ganz frisches Lüftchen. Viele Stände sind noch mit Planen verdeckt, heute ist ja eh nichts los. Draußen hat derweil Sven Mader seinen Vespa-Fuhrpark aufgestellt, es sich im Campingstuhl gemütlich gemacht und gönnt sich während dem Warten auf Kundschaft ein Sonnenbad. "Ha, isch schee, bissle übers alde Blech babbla" (Es ist schön über altes Metall zu reden), findet auch Aykut, Inhaber der Firma American Cycles. Er nutzt auf der Veterama die Möglichkeit sein Teilelager "günschdig" (billig) auszumisten und überhaupt lernt man ja immer wieder nette Leute kennen.

Veterama-Fahrzeugmarkt für Spontane

Übrigens: Auch Spätzünder haben Optionen auf ein Plätzchen am Hockenheimring. „Die Leute können sich anmelden, bis der Platz voll ist. Eine Vorreservierung ist nicht zwingend nötig“, heißt es im Orga-Büro. Das gilt übrigens auch für Fahrzeugverkäufer. Wer ein komplettes Auto verkaufen möchte, kann sich auch am Samstag oder Sonntag spontan auf dem Veterama-Marktplatz einmieten.

Erste Eindrücke von der neuen Location sehen Sie in unserer Fotoshow.

Details zur Veterama in Hockenheim und zu den Eintrittspreisen finden Sie in der Tabelle unten oder auf www.veterama.de.

Veterama Hockenheimring 2013
Veterama Hockenheimring 15. bis 17. März 2013
Tageskarte 12 Euro
Ermäßigte Tageskarte 10 Euro
Familienkarte (Eltern mit zwei Kindern bis 15 Jahre) - nur Sonntag 20 Euro
Insider-Ticket (Freitag, Samstag, Sonntag) 25 Euro
++++++ ++++++
Veranstaltungsort Hockenheimring
Adresse: Am Motodrom
Postleitzahl 68766
Ort Hockenheim
++++++ ++++++
Öffnungszeiten:
Freitag, 15. März 2013 12.00 bis 20.00 Uhr (Aufbau und Insider-Ticket-Besitzer)
Samstag, 16. März 2013 8.30 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 17. März 2013 8.30 bis 16.00 Uhr
Anna Matuschek
Von am 15. März 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle Oldtimer +++
+++ Alle Klassiker +++
+++ Alle Rallyes +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

  • Alle Bereiche
  • Fahrberichte
  • Szene
  • Ratgeber
  • Sport
  • Video
MOTOR KLASSIK für:
iPad iPhone Android Windows Phone