ALFA ROMEO Andere 1300 GTA Strada Fully restored and mechanically

ALFA ROMEO Andere 1300 GTA Strada Fully restored and mechanically

257.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
NL

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
rot
Erstzulassung:
01/1968
Türen:
3
Kilometerstand:
18.086 km
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Informationen auf Deutsch:
Der Alfa Romeo GTA, Gran Touring Alleggerita, einer der vielen Höhepunkte in der Geschichte der schönen Marke. Der Alfa Romeo GTA wurde von Autodelta gebaut und auf der Amsterdam Motor Show vorgestellt, in den Niederlanden besser bekannt als Autoai. Der GTA wurde in zwei Versionen angeboten, dem Strada und dem Corsa. Autodelta hat nicht die Hälfte der Aufgabe übernommen, den GT Junior in einen echten Renner zu verwandeln. Der Korpus besteht aus Aluminium und ist ein wahres Kunstwerk. Nur der Boden und die Schweller blieben aus Stahl. Die ersten GTA-Serien wurden mit dem 1.570-cm3-Motor mit der bekannten Twin-Spark-Technologie und einem kurz übersetzten Getriebe ausgeliefert. Der Junior kam 1968 auf den Markt und war mit einem 1.290-ccm-Motor ausgestattet, um mit den unglaublich erfolgreichen Mini Coopers zu konkurrieren. Der Vorteil des weiterentwickelten 1300 GTA gegenüber dem zuvor ausgelieferten 1600 besteht darin, dass der 1300 um einiges robuster ist als der 1600. Die Betonung der Langlebigkeit hat Alfa Romeo nicht geschadet. Der Alfa Romeo 1300 Junior GTA gewann 1972 die Tourenwagen-Europameisterschaft.

Dieses Exemplar wurde am 28. Juni 1968 gebaut und am 10. August 1968 in Neapel, Italien verkauft. Piero Pesaro war ein Alfa Romeo und importierte dieses Auto in den 1980er Jahren nach England und verkaufte es an Rhoddy Harvey-Bailey. Harvey-Bailey war Werksfahrer für das Autodelta Factory Team und Spezialist für Fahrwerks-Tuning. Rhoddy nutzte dieses Auto viele Jahre als sein persönliches Auto und genoss die fantastische Straßenlage, die er natürlich durch sein nahezu grenzenloses Wissen über das Chassis der Serie 105 selbst weiter verfeinert hatte.

Dieses Exemplar wurde vollständig restauriert und überholt. Alle Arbeiten werden von Spezialisten ausgeführt. Das Auto ist daher sowohl optisch als auch technisch in einem schönen Zustand. Die Karosserie des Autos sieht daher schön aus. Es ist schwierig, einen Spezialisten zu finden, der mit der Aluminiumkarosserie umgehen kann, ohne die charakteristischen Details zu zerstören. Aber eines ist sicher. Die Spezialisten, die an diesem Auto gearbeitet haben, haben Handwerkskunst abgeliefert. Das Auto sieht wunderschön aus. Das Blech ist schön dünn und die Passungen sind sehr eng. Der Alfa Romeo GTA 1300 Junior hat eine so fantastische Optik, dass ein modernes Auto einfach nicht mithalten kann. Die Optik des GTA ist nicht nur sehr cool anzusehen, sondern auch rein praktisch. Die verbreiterten Bildschirme nehmen die breiten Räder auf und sind rein funktional. Während der Restaurierung wurde das Auto wunderschön in seiner Originalfarbe neu lackiert und sieht einfach aus, als würde es durch einen Ring fahren. Abgerundet wird das Erscheinungsbild durch die originalen Magnesiumräder. Die Räder sind mit neuen Reifen in den richtigen Größen ausgestattet und tragen wesentlich zum schönen Aussehen des Autos bei.

Die Innenausstattung ist komplett original und sieht fantastisch aus. Die Teppiche sind in sehr gutem Zustand und passen überall gut hin. Der Dachhimmel sieht immer noch wunderschön aus, das Armaturenbrett hat die originalen Zähler, die alle so funktionieren, wie sie sollten, und die Sitze sind ebenfalls komplett original und fantastisch. Dieser charakteristische lange Hebel trägt zum einzigartigen Fahrerlebnis des GTA bei. Es ist ein wunderschön einfaches und funktional gestaltetes Interieur. Eine wahre Freude für den echten Alfa Romeo-Enthusiasten. Das Lenkrad ist natürlich auch in gutem Zustand und der Schaltknauf ist auch komplett original und in gutem Zustand.

Die Technik wurde bei Roelofs Engineering komplett überarbeitet. Der Motor läuft daher fantastisch. Der GTA mag nach heutigen Maßstäben eine relativ bescheidene Motorleistung von 110 PS haben, aber die Art und Weise, wie diese Leistung übertragen wird, ist beispiellos. Das ist der Spitzenwert von Alfa Romeo Twin Cam. Der Motor läuft fantastisch durch die Drehzahlen und fühlt sich tatsächlich viel kraftvoller an, als wir aufgrund der Papierzahlen vermuten würden. Der Motor ist mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe gekoppelt. Das Getriebe ist im GTA mitverantwortlich für die Geschwindigkeit, da das Getriebe kürzer übersetzt ist als ein normaler Alfa Romeo Junior. Das Fahrwerk und die Bremsen wurden ebenfalls kürzlich komplett überholt und sorgen für eine sehr ruhige Straßenlage des Autos. Es ist leicht zu verstehen, dass ein Fahrwerksspezialist wie Harvey-Bailey gerne mit diesem Auto unterwegs war. Es ist das Gesamtbild, das das Auto bieten kann, das das Fahrerlebnis von so großer Größe macht.

Der Alfa Romeo GTA 1300 Junior wurde zu d

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag