ANDERE Andere 10/30 PS  Spitzkühler "Rolling Chassis"

ANDERE Andere 10/30 PS Spitzkühler "Rolling Chassis"

68.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Farbe:
schwarz
Erstzulassung:
01/1921
Kilometerstand:
unbekannt
Hubraum:
2.610 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
30 PS(22 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

- Seit über 50 Jahren im Familienbesitz- Originaler Pappdeckelbrief vorhanden- Chassis vor Jahren restauriert- Interessantes Projekt, das auf Vollendung wartetBeschreibung:Noch 1914 kurz vor Beginn des 1. Weltkriegs hatte man bei Benz wie bei einigen anderen deutschen Herstellern ebenfalls damit begonnen, seine Modelle mit schnittigen Spitzkühlern auszustatten. Zwar blieben auf Wunsch weiterhin Flachkühler lieferbar, doch bevorzugten die meisten Kunden die modischen Spitzkühlerversionen, die an den Bug von Schnellbooten erinnerten und die Wagen schon im Stand schnell aussehen ließen. Der Benz 1025 PS wurde 1912 dem kleineren Benz 1020 PS als nächstgrößeres Modell zur Seite gestellt. Noch im selben Jahr erhielt der Wagen einen stärkeren Motor und wurde als Benz 1030 PS verkauft. Nach kurzer Unterbrechung der Produktion durch den Ersten Weltkrieg wurde diese 1921 wieder aufgenommen.Gemäß vorliegenden Informationen, alter Zulassungspapiere und historischen Fotos war das hier beschriebenen Rolling Chassis ursprünglich mit einem Kastenaufbau der im Dortmunder Raum ansässigen Fleischerei Schlingmann versehen, und wurde in den 70er Jahren an seinen 2. Besitzer, verkauft, in dessen Familienbesitz sich das Fahrzeug bis heute befindet.Das Fahrzeug wurde vor vielen Jahren vollständig zerlegt und restauriert. Im Zuge der Restauration wurde der ursprüngliche Kastenaufbau entfernt, um das Fahrzeug mit einem sportlicheren Karosserieaufbau zu versehen, Das Projekt wurde nicht mehr vollendet und wird somit jetzt als Rolling Chassis angeboten.Motor:4-Reihen Zylinder, 2610 cm, 30 PS- More than 50 years and one family ownership- Original registration document- Chassis restored some years ago- Interesting project awaiting completionDescription: In 1914 - shortly before the start of the First World War - Benz, like some other German manufacturers, had begun to equip its models with sleek pointed radiators. Although flat radiators were still available on request, most customers preferred the fashionable pointed radiator versions, which were reminiscent of the bow of speedboats and made the cars look fast even when stationary. In 1912, the Benz 1025 PS was added to the smaller Benz 1020 PS as the next largest model. In the same year, the car received a more powerful engine and was sold as the Benz 1030 PS. After a brief interruption due to the First World War, production was resumed in 1921.According to available information, old registration papers and historical photos, the rolling chassis described here was originally fitted with a box body by the Schlingmann butcher's shop in the Dortmund area, whose family still owns the vehicle today.The vehicle was completely dismantled and restored many years ago. In the course of the restoration and relocation, the original box body was removed to give the vehicle a sportier body. The project was not completed and is therefore now offered as a rolling chassis.Engine: 4-row cylinder, 2610 cm, 30 hp---Anmerkung: Zwischenverkauf und Irrtümer für dieses Angebot sind ausdrücklich vorbehalten. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen im Kaufvertrag. Die Angaben zum KM-Stand sind abgelesen und geben nicht die Gesamtlaufleistung wieder sofern nicht ausdrücklich im Inserat hervorgehoben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bei weiteren Fragen senden Sie uns eine E-Mail oder nehmen Sie telefonisch Kontakt zu uns auf.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Thiesen Hamburg GmbH
Griegstr. 73
22763 Hamburg
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Amtsgericht Hamburg
Handelsregisternr: HRA 77369
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE814800563
Vertretungsberechtigt: Timm Meinrenken