FERRARI 308 Dino  GT4 *Certificato*2.Hand*deutsch*

FERRARI 308 Dino GT4 *Certificato*2.Hand*deutsch*

120.000 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Erstzulassung:
06/1977
Türen:
3
Kilometerstand:
40.760 km
Hubraum:
2.926 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
256 PS(188 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

  • Fensterheber elektrisch

Beschreibung

In den 1960er Jahren führte Ferrari den Namen Dino als völlig neue Untermarke für ausgewählte Straßenfahrzeuge ein. Die Absicht war, die erschwinglicheren Modelle unter dem neuen Namen zu vermarkten, während die von einem V-12-Motor angetriebenen Spitzenmodelle weiterhin unter dem klassischen Ferrari-Namen verkauft werden sollten. Während der Dino 206 GT sehr beliebt war und direkt von seinem ebenso erfolgreichen Nachfolger, dem 246 GT und GTS, abgelöst wurde, kam später der GT4 unter dem Markennamen Dino auf den Markt. Man entschloss sich dann jedoch, die Marke aufzulösen. Ab 1976 ging das Werk einfach dazu über, die gleichen Modelle als vollwertige Ferraris zu fertigen.

Der Dino 308 GT4 war Ferraris erstes Auto mit einem V-8-Mittelmotor und das erste der Marke mit einer von Bertone entworfenen Karosserie. Die europäischen Kunden fanden unter der Motorhaube einen 3, 0-Liter-V8-Motor, der über ein Fünfgang-Schaltgetriebe geschaltet wurde. Die scharfen Linien und die keilförmige Form standen im Gegensatz zu den fließenden Kurven des früheren 246 GT mit der Bezeichnung Dino.


Bei dem hier angebotene Fahrgestell mit der Nummer 12276 handelt es sich um ein durch den ehemaligen Ferrari- Vertragshändler Auto- Becker im Juni 1977 ausgeliefertes Fahrzeug aus 2.Hand. Er verließ das Werk in der Lackierung Avorio Safari mit einer Innenausstattung in Pelle Rossa. Der Erstbesitzer, ein ehemaliger Lancia- und Fiat- Händler aus Bad Ems behielt das Fahrzeug bis er es im Juli 1982 mit Herrn Carmelo Saggio (späterer Ferrari- Vertragshändler in Würzburg und München) gegen einen Ferrari 308 GTBi tauschte. Carmelo Saggio behielt den Dino GT4 bis zu seinem Tode. Dementsprechend hatte das Fahrzeug trotz seines Alters von fast 47 Jahren nur zwei Halter.

Der Ferrari wurde im Juni 2009 zertifiziert (Certificato di autenticit / "rotes Buch"). Das entsprechende Zertifikat befindet sich im Lieferumfang. Aus dem Zertifikat ergibt sich, dass das Fahrzeug matching numbers ist. Die Ferrari- Bordmappe samt Bedienungsanleitungen und originalem Serviceheft sowie das Reserverad, Wagenheber und Bordwerkzeug sind ebenfalls vorhanden.

Das Fahrzeug befindet sich in einem wunderschönen Zustand und ist sofort einsatzbereit.

Eine große Wartung samt Zahnriemenwechsel wurde zuletzt im März 2023 durchgeführt. Ebenso wurden die Reifen erneuert.



Auch wenn diese spezifische Fahrzeugbeschreibung sorgfältig mit größter Mühe in Bezug auf Korrektheit und Vollständigkeit erstellt und kontrolliert wurde, sind leider (auch bei uns) trotz aller Sorgfalt Irrtümer oder Fehler nicht immer gänzlich ausgeschlossen. Insofern bitten wir um Verständnis, dass wir für Vollständigkeit und Angaben der Inhalte keine Gewähr, Garantie oder Haftung übernehmen können. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen im späteren Kaufvertrag.

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Springbok Sportwagen GmbH
Dannhornweg 2
30916 Isernhagen
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: AG Hannover
Handelsregisternr: HRB 121197
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE812854434
Vertretungsberechtigt: Frank Jacob