FERRARI 330 GT 2+2 | Series I | Matching Numbers

FERRARI 330 GT 2+2 | Series I | Matching Numbers

224.890 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
blau (metallic)
Erstzulassung:
07/1964
Türen:
3
Kilometerstand:
130.129 km
Hubraum:
3.967 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
299 PS(220 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

  • Leichtmetallfelgen
  • HU & AU neu
  • Scheckheft gepflegt

Beschreibung

Wir präsentieren einen Ferrari 330GT 2+2 Series I - Das Chassis 5839 ist einer von 503 Serie-1-330-GT-2+2-Modellen, die von 1963 bis 1965 gebaut wurden, und gehört zu den nur 36 Fahrzeugen, die für Rechtslenkung konfiguriert wurden. Dieser eindrucksvolle Gran Turismo wurde über den britischen Ferrari-Importeur Maranello Concessionaires bestellt und wurde von seinem ersten Besitzer, Herrn Swan, direkt ab Werk abgeholt, bevor er am 22. Juli 1964 zugelassen wurde. Der gesamte Kaufprozess wurde durch zeitgenössische Korrespondenz zwischen dem Besitzer und dem Colonel Ronnie Hoare von Maranello Concessionaires dokumentiert, die in der Akte einsehbar ist.

Handgeschriebene Servicenotizen zeigen, dass das Auto so genutzt wurde, wie es seine Hersteller beabsichtigt hatten, und bis August 1971 etwa 45.000 Meilen zurücklegte. Der Ferrari wechselte dann durch die Hände von drei britischen Besitzern, bevor er Ende der 1970er Jahre in die Vereinigten Staaten exportiert wurde; bis 1978 war er im Besitz eines Enthusiasten in Santa Barbara, Kalifornien. Laut beiliegenden Versicherungszertifikaten gehörte das Fahrzeug von 1983 bis mindestens 1992 einem weiteren in Kalifornien ansässigen Besitzer, wobei weitere Rechnungen darauf hinweisen, dass es von 2005 bis 2012 in der Obhut eines Enthusiasten in Del Mar war.

Im Jahr 2014 wurde das Auto von Hexagon Classics zurück in das Vereinigte Königreich überführt und anschließend einer umfangreichen Überholung in Höhe von 73.000 durch Joe Macari unterzogen, die unter anderem eine Überholung des Getriebes und der Aufhängung umfasste. Die Rechnungen dafür sind in der Akte einsehbar. Der Ferrari wurde im April 2015 weiterverkauft und blieb bis zu seiner Versteigerung im Juli 2018 beim neuen Besitzer. Das Auto wurde später vom aktuellen Besitzer erworben, bevor es am 4. Mai 2021 auf ihn zugelassen wurde.

Als seltener Rechtslenker der Serie 1 des 330 GT 2+2 profitiert dieses Exemplar von der einzigartigen ästhetischen Ausstrahlung. Es wird von einem Betriebs-, Wartungs- und Servicehandbuch, einem Teilekatalog und einer Werkzeugrolle begleitet. Darüber hinaus verfügt es über eine umfangreiche Historiendatei, die faszinierende Korrespondenz aus der Zeit zwischen dem ursprünglichen Besitzer, Colonel Ronnie Hoare, und Ferrari sowie eine Vielzahl von Rechnungen aus seiner Zeit sowohl im Vereinigten Königreich als auch in den USA enthält, die umfangreiche laufende Wartungsarbeiten dokumentieren.

Ferrari 330GT 2+2 Series I
• Ein seltenes Exemplar mit Rechtslenkung; 1 von nur 36 produzierten.
• 1 von 503 Exemplaren der 330 GT Serie 1, hergestellt von 1963 bis 1965.
• Chassis und Motor mit passenden Seriennummern.
• Lackiert in Azurro California über einem beige Lederinterieur.
• Begleitet von einer umfassenden Historiendatei mit faszinierender Korrespondenz aus der Zeit, einem Betriebsanleitung, einem Teilekatalog und einer Werkzeugrolle.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder mehr über unsere Fahrzeugen erfahren möchten, zögern Sie bitte nicht, sich bei uns zu melden. Unser Team steht Ihnen zur Verfügung.
WhatsApp: +49 176 84993527
E-Mail: info@autosl.de

Entdecken Sie die Welt unserer exklusiven Luxusautos und bleiben Sie immer informiert über Angebote und Neuigkeiten. Folgen Sie uns auf:
Instagram: @autosl
Youtube: www.youtube.com/@48_SL

Ferrari 330GT 2+2 Series I
• A rare right-hand-drive example; one of just 36 built
• One of 503 330 GT Series 1 examples manufactured from 1963 to 1965
• Matching-numbers chassis and engine
• Finished in Azurro California over a beige leather interior
• Accompanied by a comprehensive history file featuring fascinating period correspondence, an operating manual, parts catalogue, and tool roll

Finanzierung & Leasing ab 4, 99% möglich!

Wir nehmen gern Ihr aktuelles Fahrzeug in Zahlung!

Bitte kontaktieren Sie uns stets vor einer Besichtigung!

Überführungs-, Zoll- und Kurzzeitkennzeichen sofort und Vor Ort möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
IHR AUTO SL TEAM
WWW.AUTOSL.DE

Rechtliches: Die im Internet gemachten Angaben sind unverbindliche Beschreibungen. Sie stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Der Verkäufer haftet nicht für Tipp- u. Datenübermittlungsfehler. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Wir behalten uns Eingabefehler /Irrtümer, zu Angaben u. Ausstattung vor. Vertragsgemäße Beschaffenheit ist nur die, welche bei Kaufabschluss vor Ort besichtigt und schriftlich zugesichert wurde!

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

AutoSL GmbH
Hessenstrasse 1
41460 Neuss
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: k.A.
Handelsregisternr: k.A.
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE 275405468
Vertretungsberechtigt: Sokolovskiy Yevgen

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil. Die zuständige Verbraucherschlichtungsstelle ist:

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Die Auto Spürkel GmbH & Co. KG, die Auto Spürkel Verwaltungsgesellschaft mbH sowie die Franz Spürkel KG werden als Verkäufer nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und sind hierzu auch nicht verpflichtet.

Alles anzeigen