FERRARI 400 i Long term ownership, very well maintain

FERRARI 400 i Long term ownership, very well maintain

69.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
NL

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
silber
Erstzulassung:
01/1983
Türen:
3
Kilometerstand:
64.859 km
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Automatik

Beschreibung

Informationen auf Deutsch:
Dies ist ein wunderschöner Ferrari 400i, der 1983 vom Ferrari-Händler Pozzi in Levallois in Frankreich neu ausgeliefert wurde. Das Auto wurde vom Vorbesitzer sehr gut gewartet und ist daher ein Vergnügen zu fahren. Der Ferrari 400i von 1983 erhielt im Vergleich zu den Modellen der Vorjahre eine Reihe attraktiver Upgrades. Der 4, 8-Liter-V12 leistet jetzt 315 PS, das Blech, auf dem das Nummernschild montiert ist, ist jetzt in Wagenfarbe statt schwarz lackiert, der Kühlergrill hat jetzt Nebelscheinwerfer, das Armaturenbrett wurde verbessert, das Auto hat andere Nockenwellen bekommen und Auspuffkrümmer, um die höhere Leistung zu liefern, endlich bekam der 400i neue Außenspiegel, die eleganter waren und auch ein Ferrari-Logo tragen. Dieses Exemplar wurde vom Vorbesitzer immer sehr geschätzt. Er hat das Auto nicht nur innen immer ordentlich verstaut, sondern auch sehr gepflegt. Er hat den Ferrari 1996 gekauft und erst kürzlich an uns verkauft. Wir können hier also zu Recht von Long Term Ownership sprechen.

Die Karosserie sieht daher wunderschön aus. Das Blech ist alles original und schön dünn. Die Passungen stimmen und der Lack ist auch in sehr gutem Zustand. Das Auto steht auf den Originalfelgen mit den korrekten Michelin TRX-Reifen drumherum, sogar das Ersatzrad ist mit dem korrekten Reifen ausgestattet. Die Stoßstangen und Zierleisten sind ebenfalls in einem sehr guten und originalen Zustand und passen überall richtig.

Die Innenausstattung ist mit wunderschön gepflegtem und originalem beigefarbenem Leder ausgestattet. Der Erstbesitzer hatte einen besonderen Geschmackssinn. Er stellte das Auto in der schönen Farbgebung zusammen, die aus einem metallischen silbernen Äußeren, beigem Leder auf den Sitzen und einem braunen Armaturenbrett besteht. Es verleiht dem 400i ein zurückhaltendes, luxuriöses Aussehen. Der 400i ist ein Ferrari, der sich besonders dafür eignet, große Distanzen mit hoher Geschwindigkeit zurückzulegen. Das Auto ist daher auch mit bequemen Sitzen, einem schönen Lenkrad und in diesem Fall einem Automatikgetriebe ausgestattet. Außerdem ist das Armaturenbrett komplett mit Leder bezogen, das Auto hat eine Klimaanlage und ein Autoradio. Alles Dinge, die den Komfort an Bord erhöhen.

Die Technik des Ferrari 400i war für die damalige Zeit sehr fortschrittlich. Die Hinterachse ist mit einer automatischen Höhenregelung ausgestattet, das Auto hat ein Automatikgetriebe und der V12-Motor ist mit einer mechanischen Kraftstoffeinspritzung ausgestattet. Der Motor ist ein Kunstwerk, genauso laufruhig, wie Sie es von einem V12 erwarten würden. Es steht immer ein Überschuss an Durchzugskraft zur Verfügung und mit steigender Drehzahl wird auch der Sound besser. Der Motor leistet 315 PS und das Automatikgetriebe hat drei Stufen. Damit ist der 400i auch nach heutigen Maßstäben noch ein sehr laufruhiges Auto. Der Vorbesitzer hat das Auto gut gewartet und bereits das Automatikgetriebe überholt, das gesamte K-Jetronic-System überholt, die Lichtmaschine überholt, neue Einspritzdüsen eingebaut und natürlich regelmäßig alle Flüssigkeiten ausgetauscht.

Kurz gesagt, ein wunderschöner Ferrari 400i in einer sehr attraktiven Farbgebung und einem wunderbar originellen Aussehen. Sowohl optisch als auch technisch ein sehr gutes Auto.

Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahzreugen. Es sind immer 400 klassische Fahrzeuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aaldering.com für den aktuellen Vorrat und weitere Informationen. Alle gezeigte Fahrzeuge sind zu besichtingen in unseren Ausstellungsräumen. Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug. Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. (im Auftrag vom Kunde) Wir versorgen alle Zulassungsunterlagen (H-Kennzeichen, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) für unsere deutsche- und Beneluxkunden. Bei uns können Sie auch leasen oder finanzieren! Unser Leasingpartner bietet maßgeschneiderte Lösungen für private und gewerbliche Kunden. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen in den Niederlanden. T. 0031-575-564055 Qualität, Erfahrung und Transparenz sind unsere besondere Merkmale! Wir freuen und auf Ihren Besuch.


Gallery Aaldering Seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag