FIAT 124 Spider Sport Spider Completely restored, Bel

FIAT 124 Spider Sport Spider Completely restored, Bel

31.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
NL

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Cabrio
Farbe:
weiss
Erstzulassung:
06/1977
Türen:
3
Kilometerstand:
115.889 km
Hubraum:
1.995 ccm
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
105 PS(77 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Informationen auf Deutsch:
Wir schreiben das Jahr 1966, als auf dem Genfer Autosalon etwas Besonderes passieren wird. Ein neues Modell, das noch niemand gesehen hat. Ganz anders als heute sind noch keine Bilder über das Internet durchgesickert und noch keine Computerabdrücke in Umlauf gekommen. Nein, 1966 ist die Spannung auf dem Messegelände spürbar, wenn ein neues Auto der breiten Öffentlichkeit präsentiert wird. Der Vorhang wird entfernt vom Alfa Romeo Spider, später bekannt als Duetto und das Modell macht sofort einen großen Eindruck. Heute ist es einer der berühmtesten Klassiker. Das Modell stand fast 30 Jahre lang in vier verschiedenen Serien bei den Alfa Romeo-Händlern.

Hier sehen Sie einen Spider aus der zweiten Serie, sofort erkennbar an dem gerade abgeschnittenen Heck, auch bekannt als Coda Tronca. Sportlicher als der tropfenförmige Duetto und zu einem späteren Zeitpunkt auch mit stärkeren Motoren erhältlich. Das Exemplar, das Sie hier sehen, ist das Topmodell, der 2000 Veloce. Vielleicht klingen 131 PS heutzutage nicht mehr nach sehr sportlich, aber 1980 konnte man eine solche Leistung sicherlich als sportwagenwürdig bezeichnen.

Der rote Spider mit schwarzem Innenraum sieht sehr schön aus. Der Spider wurde schon mal neulackiert und der nächste Besitzer wird davon profitieren: Der Spider ist komplett einsatzbereit. Der Lack hat einen schönen Glanz und befindet sich in ausgezeichnetem Zustand. Das Cabrio weist nahezu keine Gebrauchsspuren auf. Auch der Innenraum ist sehr gepflegt mit sehr schönen Polstern, die auch schon einmal erneuert wurden. Die Mittelteile der Polster sind aus Stoff gefertigt, was einen hohen Sitzkomfort bietet. Auch das Armaturenbrett mit den bekannt schönen Anzeigen ist sehr ordentlich und alle Instrumenten funktionieren einwandfrei. Der ursprüngliche Charakter wurde beibehalten, sodass der Spider nicht zu restauriert aussieht. Das Leder-Sportlenkrad verleiht dem Auto eine persönliche Note, alles andere ist identisch mit dem, wie der Spider 1980 das Werk verließ.

Dann die Technik, wobei das Hauptthema natürlich der Alfa Nordmotor ist. Dieser 2-Liter Nordmotor ist sehr beliebt. Dieser Motor funktioniert hervorragend, klingt sehr charakteristisch und ist und zudem recht zuverlässig. Ein idealer Motor für den offenen Zweisitzer, den man natürlich so viel wie möglich fahren möchte und beim Fahren schlägt sich der Spider hervorragend. Mit Scheibenbremsen rundum und einem Fünfganggetriebe ist es ein sehr inspirierendes Auto zum Fahren. Schöne entspannende Touren gehören auf jeden Fall zu den Möglichkeiten, doch der Spider freut sich aber auch über einen etwas sportlicheren Einsatz!

Dem Spider liegt das originale Wartungs- und Garantieheft bei, aus dem hervorgeht, dass das Auto am 26. Februar 1980 an den Erstbesitzer in der Schweiz ausgeliefert wurde, wo das Auto über 20 Jahre lang beim selben Alfa Romeo Vertragshändler gewartet wurde.

Kurzum: ein sehr gesunder und ebenso schöner Alfa Romeo Spider in einer der beliebtesten Versionen. Über die Farbe vom Spider brauchen wir erst gar nicht zu reden, sie ist natürlich fantastisch. Zusammen mit den Fahreigenschaften dieses Exemplars ist dies eine sehr gute Wahl, wenn Sie einen klassischen offenen Zweisitzer mit viel Charakter suchen.

Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahrzeugen. Es sind immer 400 klassische Fahrzeuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aaldering.com für den aktuellen Vorrat und weitere Informationen. Alle gezeigte Fahrzeuge sind zu besichtingen in unseren Ausstellungsräumen. Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug. Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. (im Auftrag vom Kunde) Wir versorgen alle Zulassungsunterlagen (H-Kennzeichen, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) für unsere deutsche- und Beneluxkunden. Bei uns können Sie auch leasen oder finanzieren! Unser Leasingpartner bietet maßgeschneiderte Lösungen für private und gewerbliche Kunden. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen in den Niederlanden. T. 0031-575-564055 Qualität, Erfahrung und Transparenz sind unsere besondere Merkmale! Wir freuen und auf Ihren Besuch.


Gallery Aaldering Seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahzreugen Bis zu 150 Bilder auf www.gallery-aaldering.com 400 Exquisite klassische Automobiles
Kontakt Herr Nick Aaldering Rutger Wolf +31 575 564 055
Exportdienste Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Wir versorgen alle Zulassungsunterlagen (H-Kennzeichen, Fahrzeugbrief, We

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag