Mercedes-Benz 220 S Ponton- Coupe mit Schiebedach

Mercedes-Benz 220 S Ponton- Coupe mit Schiebedach

79.900 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
DE

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Coupé
Farbe:
blau
Erstzulassung:
01/1958
Türen:
2
Kilometerstand:
11.600 km
Kraftstoff:
Benzin
Leistung:
106 PS(78 kW)
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

• Fahrzeugstandort: Bovenden
Schiebedach




1958 Mercedes-Benz 220S Ponton Coup

Fahrgestell-Nr. 180 037 7516490
Motor-Nr. 180 927 6503296
Leder: rot

Eines von nur 1, 251 gebauten Seltene Variante mit Stahlschiebedach.
Deutsche Erstauslieferung
In den Niederlanden zugelassen

Bei seiner Vorstellung im Jahr 1956 war die 220 S Limousine eines von drei neuen Modellen mit einer selbstragenden Ganzstahl-Karosserie, aufbauend auf einem Kastenprofil-Rahmen mit seitlichen Längsträgern. Die beiden anderen Modelle waren der 190 und 219. An allen vier Rädern dämpfen Schraubenfedern das unabhängige Fahrwerk. Alle weiteren Neuvorstellungen von Mercedes-Benz profitierten dann auch von der Eingelenk-Pendelachse an der Hinterachse. Die 220 S Cabriolet und Coup Versionen mit dem verkürzten Radstand folgten danach in kurzem Abstand im Oktober desselben Jahres. Angetrieben wurde der 220 S von einem Reihensechszylinder mit 2, 195 ccm Hubraum und obenliegender Nockenwelle, der anfangs 100 PS und ab 1957 106 PS leisten sollte. Während des gesamten Produktionszeitraums bis Oktober 1959 wurden nur 3, 429 Cabriolets und Coups des 220 S hergestellt. Heute sind diese eleganten und luxuriös ausgestatteten Reisewagen sehr begehrt.


Dieser restaurierte 220 S wurde ursprünglich nach Hamburg an einen Albert Kremer ausgeliefert und ist eines von nur 150 Coups mit Stahlschiebedach, aus einer Gesamtproduktion von 1, 251. Der 220 S wird vom Einlieferer als in generell sehr gutem Zustand beschrieben. Ursprünglich in schwarz ausgeliefert, wurde er blau umlackiert und mit einem Austauschmotor versehen. Er wird mit niederländischen Zulassungspapieren angeboten.


Chassis no. 180 037 7516490
Engine no. 180 927 6503296

One of 1, 251 produced
Rare sunroof-equipped example
Delivered new in Germany
Registered in the Netherlands

The 220 S saloon debuted in its new Ponton form at the 1956 Frankfurt Auto Show together with the 190 and 219. Like the contemporary 180, the new trio featured unitary construction of the chassis/body, independent suspension all round and drum brakes. Powered by an up-rated (100bhp) version of the existing 2, 195cc overhead-camshaft six-cylinder engine, the 220 S was good for a top speed of around 160km/h. A shorter wheelbase was adopted for the Cabriolet model that appeared in May 1956 and also for the Coup introduced the following year when the Hydrak semi-automatic transmission become available as an option. The Sindelfingen factory coachwork was undeniably attractive. Apart from a power increase to 106bhp in 1957 the 220 S changed little in the course of its comparatively short life, production ceasing in October 1959. Fewer than 3, 500 Coups and Cabriolets were built in that time and today these elegant and exclusive limited-edition models are highly prized.

Originally delivered in Hamburg, Germany to Albert Kremer, this restored 220 S is one of only 150 coups fitted with a sunroof out of a total production of 1, 251. Described by the vendor as in generally excellent condition, the car was originally finished in black and has been repainted in Royal Blue and fitted with a replacement engine. Offered with Netherlands registration papers.

ZUBEHÖRANGABEN OHNE GEWÄHR, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!


powered by two Sales

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gassmann GmbH
Alte Bundesstraße 48
37120 Bovenden
Deutschland

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Amtsgericht Göttingen
Handelsregisternr: HRB 1396
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE 115314291
Vertretungsberechtigt: Helmut Gassmann