MG MGB Roadster Same owner since 1981!! MGC rear ax

MG MGB Roadster Same owner since 1981!! MGC rear ax

32.500 €

HÄNDLER KONTAKTIEREN
NL

Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Drucken
Melden

Technische Daten

Bauart:
Cabrio
Farbe:
gelb
Erstzulassung:
07/1977
Türen:
3
Kilometerstand:
62.033 km
Kraftstoff:
Benzin
Getriebe:
Schaltgetriebe

Beschreibung

Informationen auf Deutsch:
Wir brauchen eigentlich nicht zu erklären, was ein MG B ist und den letzten Besitzer zu täuschen brauchen wir sowieso nicht zu machen. Er kaufte diesen schönen MG B im Jahr 1981, also vor mehr als 40 Jahren.

Der britische Roadster ist einer der bekanntesten und beliebtesten klassischen offenen Zweisitzer und gehörte jahrelang fast zum Standard, wenn man an einen klassischen Roadster dachte. Der wunderschön gestaltete MG B wurde 1962 dem Publikum präsentiert und symbolisiert den bezahlbaren englischen klassischen Roadster. Dieses gelbe Exemplar stammt aus den späteren Jahren, genauer gesagt aus dem Jahr 1977.

Kenner werden sofort erkennen, dass das Baujahr dieses Exemplars mit den Chromstoßstangen in Konflikt steht, aber die wenigsten werden ein Problem damit haben. Der 77er MG B, den Sie hier sehen, wurde neu in den Niederlanden geliefert und nach vier Jahren an den letzten Besitzer verkauft, der ihn bis jetzt immer behalten hat. Der stolze Herr fuhr sein zartgelbes englisches Cabriolet mehr als 40 Jahre lang, wobei das Auto etwa zur Hälfte dieser Zeit komplett restauriert wurde. Keine halbe Arbeit und schon gar kein Eiljob: Der Zweisitzer wurde komplett überholt und von den Arbeiten liegt ein riesiger Stapel Rechnungen vor. Von den verchromten Stoßfängern und dem Kühlergrill bis hin zu den wunderschönen Speichenrädern und den kleinsten Schrauben: Alles, was bei der Restaurierung erneuert oder restauriert wurde (und die Liste ist endlos), ist dokumentiert. Wie so oft bei Autos, die einer solchen Restaurierung unterzogen wurden: Nach dieser Komplettbehandlung war das Leben dieses B nicht mehr so hart. Da das Auto ursprünglich aus Europa stammt, fehlen die großen Blinklichter und Reflektoren der amerikanischen Version, die oft ein leicht verstörendes Bild der klassischen Linienführung erzeugen. Der verchromte Kühlergrill, die Stoßstangen und die Räder sind so ziemlich die einzigen Zugeständnisse an das Original und das spielt in diesem Fall eigentlich keine Rolle. Darüber hinaus wurde im Bereich der Technik ein schönes Upgrade in Form einer MGC-Hinterachse mit längeren Übersetzungen durchgeführt. Auch deshalb fährt dieser MG unglaublich gut. Viele B-Modelle kommen bei uns vorbei und aus dieser Erfahrung können wir sagen, dass dieses Exemplar zur Spitzenklasse gehört, wenn es um Fahreigenschaften und technischen Zustand geht.

Der MG B ist mit dem originalen 1.8 Liter 4-Zylinder ausgestattet, der mit einem 4-Gang Getriebe mit Overdrive gekoppelt ist. Das Overdrive wird über den Schalter am Schaltknauf bedient. Obwohl das Overdrive während eines Großteils der Produktionsjahre erhältlich war, waren nur etwa 20 % mit dieser angenehmen Option ausgestattet.

Der Innenraum befindet sich in einem Topzustand. Die schwarze Gittermusterpolsterung, der sehr gepflegte Bodenbelag, die Türverkleidungen in Topzustand und natürlich auch das Armaturenbrett mit den schönen Smiths-Instrumenten. Alles funktioniert wie es soll und auch Materialien und Instrumente fühlen sich perfekt an. Eine Rarität ist auch das originale Lenkrad, das im B noch vorhanden ist. Der Gesamtzustand des MG B macht einen außergewöhnlich guten Eindruck und dies wird noch unterstrichen, wenn der MG B das tut, wofür er gemacht wurde: Fahren!

Dem Auto liegen zwei Ordner mit Unterlagen und Rechnungen bei. Ein wunderbarer Einblick, wie dieses Auto im Laufe der Jahrzehnte behandelt wurde. Dieser Roadster war 40 Jahre lang
bei seinem Vorbesitzer und wir wagen zu behaupten, dass er für weitere 40 Jahre voller Spaß für den nächsten Besitzer bereit ist.

Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahrzeugen. Es sind immer 400 klassische Fahrzeuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aaldering.com für den aktuellen Vorrat und weitere Informationen. Alle gezeigte Fahrzeuge sind zu besichtingen in unseren Ausstellungsräumen. Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug. Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. (im Auftrag vom Kunde) Wir versorgen alle Zulassungsunterlagen (H-Kennzeichen, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) für unsere deutsche- und Beneluxkunden. Bei uns können Sie auch leasen oder finanzieren! Unser Leasingpartner bietet maßgeschneiderte Lösungen für private und gewerbliche Kunden. Gallery Aaldering, Arnhemsestraat 47, 6971 AP Brummen in den Niederlanden. T. 0031-575-564055 Qualität, Erfahrung und Transparenz sind unsere besondere Merkmale! Wir freuen und auf Ihren Besuch.

Weitere informationen:
• Leergewicht: 1040 kg
• Anzahl der Zylinder: 4


Gallery Aaldering Seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fa

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER

Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande

Verkäufer anrufen
Der Verkäufer interessiert sich dafür, wie Sie ihn gefunden haben. Erwähnen Sie Motor-Klassik!

Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag