Menü

PORSCHE 356 B T6B 1600 Cabriolet Fully restored conditio 143.950 €

  • PORSCHE 356
Bild vergrößern
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356
  • PORSCHE 356

HÄNDLER KONTAKTIERENi

NL
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Bitte korrekt ausfüllen
Absenden

TECHNISCHE DATEN

BAUART:
Cabrio
FARBE:
grau
ERSTZULASSUNG:
01/1963
TÜREN:
3
KILOMETERSTAND:
28.142 km
KRAFTSTOFF:
Benzin
GETRIEBE:
Schaltgetriebe

BESCHREIBUNG

98 Bilder und weitere Info:
http://gallery-aaldering.shop/de/Car/Porsche/356-b-t6b-1600-cabriolet-fully-restored-condition/1963/NTkwOA/MjQxNzY3Mw/

Gallery Aaldering Seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahzreugen Bis zu 100 Bilder auf www.gallery-aaldering.com 350 Exquisite klassische AutomobilesKontakt Herr Nick Aaldering Danny Buitelaar Vincent Polman 31 575 564 055Whatsapp31 626 709 994Exportdienste Transport und Versand weltweit kann versorgt werden, innerhalb von Europa fallen keine Importsteuern oder Zollkosten an. Wir versorgen alle Zulassungsunterlagen (H-Kennzeichen, Fahrzeugbrief, Wertgutachten usw.) für unsere deutsche- und Beneluxkunden.Standort Brummen (NL) Wir haben unseren Sitz unweit der deutschen Grenze, 95 Km Entfernung von Düsseldorf und 90 Km Entfernung von Amsterdam, gut erreichbar mit dem Zug, Auto, Taxi und Flugzeug.Über uns Unsere Kerntätigkeiten sind Ankauf, Verkauf und Konsignationverkauf. Bei uns können Sie auch leasen oder finanzieren. Qualität, Erfahrung und Transparenz sind unsere besondere Merkmale. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zusätzliche Informationen:
Der erste Porsche 356 wurde am 8. Juni 1948 im österreichischen Gmünd von Ferry Porsche, dem Sohn von Ferdinand Porsche, gebaut. Porsche hat eine beeindruckende Geschichte mit langjährigen Modellen. Der Porsche 356 war bis 1965 in Produktion, in diesem Jahr der Nachfolger: Der 911 war fertig. Insgesamt wurden zwischen 1948 und 1965 76.313 Exemplare der verschiedenen Porsche 356 gebaut. Aus einem Brief in der von Porsche gesendeten Dokumentation geht hervor, dass dieses Exemplar Mitte 1963 an die Familie Rotgger aus Hagen in Deutschland geliefert wurde. Dies ist daher ein originales europäisches Auto, ein 1600 Super, eines der zuletzt produzierten 356 B's. Das Auto blieb bis 2009 in Deutschland, danach wurde es in den Niederlanden als erster von 2 niederländischen Besitzern zugelassen. Nach der Ankunft in den Niederlanden wurde das Auto komplett restauriert und überholt. Fotos in der Dokumentation zum Auto zeigen, wie gründlich diese Restaurierung war. Noch heute ist dieser Porsche 356 in Optima Forma, zeugen vom guten Zustand der Karosserie und des Fahrwerks sowie der Fahrweise des Autos. Der Lack heißt 'Albert Blue' und ist von wunderschöner Qualität. Der Innenraum ist ebenfalls sehr gepflegt mit einem wunderschönen dunkelgrauen Teppich und einigen perfekt passenden RF Torino Schalensitzen. Die Sitze sind nicht nur sehr gut, sondern wurden auch so gepolstert, dass sie perfekt sind passe zum Auto. Sie können mit einem schönen hölzernen Nardi Lenkrad lenken. Alles am Auto funktioniert und funktioniert einwandfrei, der Motor läuft wunderbar und das Getriebe schaltet reibungslos und effizient. Die letzte Rechnung stammt aus dem Jahr 2019. Kurz gesagt, ein sehr gepflegtes Porsche 356 Cabrio in einem sehr gepflegten Zustand, das für viele tausend Kilometer Oldtimerspaß bereit ist.

Der Porsche 356 ist das erste Serienmodell von Porsche. Die Typbezeichnung 356 für den Sportwagen ist die laufende Nummer dieser Porsche-Konstruktion. Der Motor hat die Konstruktionsnummer 369. Als Geburtstag des Porsche 356 gilt der 7. Juli 1948, an dem der erste Testbericht über ein Porsche-Coup erschien. Im April 1965 endete die Produktion der Baureihe 356; 76.302 Wagen wurden gebaut. Aus einem Schreiben von Porsche wissen wir, das dieses Auto in 1963 geliefert wurde an der Familie Rottger aus Hagen in Deutschland, also eine originale Erstauslieferung in Europa. Bei dem Porsche handelt es sich um einen 1600 Super, eins der letzten Exemplaren der 356B Reihe. Bis 2009 befand sich das Fahrzeug in Deutschland, wonach es nach Holland exportiert wurde. Hier hatte das Auto zwei Eigentümer. Der Porsche wurde komplett restauriert und revidiert und die Dokumentation mit vielen Fotos zeigt uns, dass die Arbeiten sehr gründlich wurden durchgeführt. Auch aktuell befindet sich der Porsche noch immer in einem Topzustand. Die Lackierung in der Farbe Albert Blue sieht wunderschön aus, auch das Interieur mit einem dunkelgrauen Teppich und der perfekten RF Torino Sportsitzen sieht fantastisch aus. Die Sitze bieten sehr viel Sitzkomfort und wurden neu bekleidet, das Interieur wird komplettiert mit dem schönen Nardi Sportlenkrad. Das Auto fährt und funktioniert ausgezeichnet, es wurde penibel gewartet. Die letzte Rechnung stammt aus 2019. Das Cabriolet wurde gehegt und gepflegt und befindet sich dementsprechend in einem sehr guten Zustand. Ein Porsche wovon Sie ohne Bedenken noch sehr lange genießen können. Die Gallery Aaldering in den Niederlanden existiert seit 1975 und ist Marktführer in Europa im Bereich von klassischen Fahzreugen. Es sind immer 300- 350 klassische Fahzreuge und Sportwagen auf Vorrat. Bitte besuchen Sie unsere Website www.gallery-aalde

IHR KONTAKT ZUM HÄNDLER
Gallery Aaldering
Arnhemsestraat 47
06971 AP Brummen - Holland
Niederlande
Telefonnr. anzeigen Tel: 0031 575 56 40 55
Handelsregister: Kein Eintrag
Handelsregisternr: Kein Eintrag
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: Kein Eintrag
Vertretungsberechtigt: Kein Eintrag
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Wenn Sie uns eine Anfrage schicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre E-Mail Adresse, Ihre Telefonnummer sowie Ihre weiteren Angaben zur Weitergabe an den Verkäufer und Weiterverarbeitung bei der Motor Presse Stuttgart GmbH verwenden und diese Daten speichern. Rechtsgrundlage für die Speicherung ist Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO. Die Beantwortung von Anfragen ist ein Serviceangebot an unsere Nutzer. Gleichzeitig helfen Sie uns, unser Informationsangebot auf der Website zu verbessern. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter sofern nicht geltende Datenschutzvorschriften eine Übertragung rechtfertigen oder hierzu eine gesetzliche Verpflichtung besteht. Die Übermittlung Ihrer Anfrage erfolgt SSL-verschlüsselt.

Ihre hiermit erteilte Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen. Wir werden dann die gespeicherten Daten umgehend löschen. Im Übrigen löschen wir Ihre Daten entweder nach Bearbeitung Ihrer Anfrage oder nach der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist. Sie haben das Recht, der Datenspeicherung jederzeit zu widersprechen und sich über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu informieren. Bitte lesen Sie auch die Datenschutzerklärung dieser Website um weitere Informationen zum Datenschutz zu erhalten.

Verstanden
Schließen