Juni 2023

  • Sächsische Meister-Classic

    Datum: 02.06.2023 - 04.06.2023
    Ort: Meerane
    Adresse:
    An der Hohen Straße 3
    08393 Meerane
    Deutschland
    Beschreibung:

    Die Oldtimerrallye der Kfz-Innung Sachsen West/Chemnitz Die Kfz-Innung Sachsen West/Chemnitz veranstaltet 2023 zum 3. Mal die SÄCHSISCHE MEISTER-CLASSIC – ein Oldtimer-Wochenende im „Land der Burgen und Schlösser“ von 02.-04.06.2023. Erfahrt im wahrsten Sinne des Wortes, was das zehntgrößte Bundesland zu bieten hat! Teilnahmeberechtigt sind alle Fahrzeuge, deren Baujahr vor dem 31.12.1992 liegt und die über eine Straßenzulassung verfügen. Das Teilnehmerfeld ist auf 85 Fahrzeuge begrenzt! Weitere Informationen, Anmeldung, Kontakt etc.: www.saechsische-meister-classic.de info@saechsische-meister-classic.de www.fb.me/SaechsischeMeisterClassic

    https://saechsische-meister-classic.de/
  • Klassiker-Tage Schleswig-Holstein

    Datum: 03.06.2023 - 04.06.2023
    Ort: Neumünster
    Adresse:
    Holstenhallen Neumünster - Justus-von-Liebig-Str. 2 - 4
    24537 Neumünster
    Deutschland
    Beschreibung:

    Die Klassiker-Tage Schleswig-Holstein sind die Event- und Informations-Plattform für alle Oldtimerbegeisterten im Norden. Mit einer ausgewogenen Mischung aus Handel, Dienstleistung, Enthusiasten und Clubs bieten die Klassiker-Tage ein Forum für klassische Mobilität und zugleich einen der beliebtesten Erlebnistreffpunkte mit einem Einzugsradius von der südlichen Grenze Dänemarks bis nach Niedersachsen.

    www.ktsh.de
    Ansprechpartner:
    Holstenhallen Neumünster - Justus-von-Liebig-Str. 2-4
    24537 Neumünster
  • Slowenien Classic 2023

    Datum: 05.06.2023 - 11.06.2023
    Ort: Bled
    Adresse:
    4260 Bled
    Slowenien
    Beschreibung:

    Eine neue Reise führt uns 2023 in das 'grüne Herz Europas', - nach Slowenien. Das Land ist in vielerlei Hinsicht sehr interessant. Spannend ist zum einen, dass es das einzige Land Europas ist, das auf engstem Raum ganze vier Welten vereint: die Alpen, den Mittelmeerraum, den Karst und die Pannonische Tiefebene. Es bietet aber nicht nur großen Reichtum an Natur, sondern auch kulturell und gastronomisch hat es einiges zu bieten. Auf der Reise erwarten uns immer wieder überraschende Schönheiten und Boutique-Erlebnisse. In vier Tagestouren werden wir die schönsten Regionen im westlichen und zentralen Teil des Landes erkunden und haben am Ruhetag einen Besuch der pittoresken und lebendigen Hauptstadt Ljubljana organisiert. ür die Reise haben wir zwei Hotels ausgewählt, in denen wir jeweils drei Nächte bleiben werden. Unser Startpunkt ist das 5-Sterne Grand Hotel Teplice (Small Luxury Hotels of the World) in Bled, direkt am See. Von hier aus starten wir je eine Tagestour Richtung Westen ins Triglav-Gebirge und nach Osten in die Steiner Alpen. Mit auf dem Programm steht der Besuch in einem der besten Restaurants der Welt! Auf der Überfahrt zu unserem zweiten 4-Sterne Hotel Jama im südlichen Teil des Landes werden wir über die Geschichte der Partisanen einiges lernen. Ein autofreier Tag ist ebenfalls eingeplant. Hier haben wir eine Stadtbesichtigung der wunderbaren Hauptstadt Ljubljana im Programm. Am letzten Tourentag werden wir die komplette slowenische Adriaküste abfahren und das Flair bei einem schönem Mittagessen am Meer aufsaugen.

    www.oldtimer-urlaubsreisen.de
  • Oldtimerfahrt ADAC Hessen-Thüringen

    Datum: 08.06.2023 - 11.06.2023
    Adresse:
    Deutschland
    Beschreibung:

    Der staatlich anerkannte Erholungsort Teistungen im Landkreis Eichsfeld ist der Dreh- und Angelpunkt für die 27. ADAC Oldtimerfahrt Hessen-Thüringen. Das Eichsfeld ist bekannt für seine ursprüngliche Landschaft und die besonders schönen Fachwerksdörfer und -städte.

    www.oldtimerfahrt.de
    Ansprechpartner:
    Lyoner Str. 22
    60528 Frankfurt
  • 40. Bockhorner Oldtimermarkt

    Datum: 09.06.2023 - 11.06.2023
    Ort: Bockhorn
    Adresse:
    Veranstaltungsgelände Oldenburger Weg / Südstraße 1
    26345 Bockhorn
    Deutschland
    Beschreibung:

    Der "Bockhorner Oldtimer- und Teilemarkt" ist der Klassiker unter den Oldtimerveranstaltungen in Deutschland. Der "Markt im Norden" wird zu den High-Lights der Szene gezählt. Mehr als 6.000 historische Fahrzeuge, vom rassigen Sportwagen über exklusive Luxuslimousinen bis zu kernigen Motorrädern, schweren Nutzfahrzeugen und urigen Traktoren, werden in einer idyllischen Parklandschaft präsentiert. Über 20.000 Besucher finden an diesen Tagen den Weg zu uns nach Friesland. Auf dem Teilemarkt mit 1.000 Ständen können sich Schrauber und Sammler mit Ersatzteilen, Werkzeugen und anderem Zubehör eindecken. Auch Liebhaber von Antiquitäten und nostalgischen Accessoires kommen hier voll auf ihre Kosten. Einer der Höhepunkte des Bockhorner Oldtimermarktes ist die sonntägliche "Friesland-Rallye": An den Start gehen 100 Fahrzeuge, die vor 1980 die Fertigungshallen verlassen haben. Old-/Youngtimer Kraftfahrzeuge (bis Baujahr 1998) die zur Schau gestellt werden, brauchen nicht angemeldet werden. Beachten sie hierzu bitte die Hinweise zum Old-/Youngtimertimertreffen! Viel Spaß und herzlich willkommen in Bockhorn!

    https://www.bockhorner-oldtimermarkt.de/
    Ansprechpartner:
    Fichtenstraße 18
    26345 Bockhorn
  • Südpfalz Tour

    Datum: 09.06.2023
    Ort: Schweigen-Rechtenbach
    Adresse:
    Küferweg 4
    76889 Schweigen-Rechtenbach
    Deutschland
    Beschreibung:

    Heute starten wir um 9 Uhr direkt am Deutschen Weintor. Auf kleinen, meist durch bewaldetes Gebiet führenden Sträßchen erkunden wir die Südpfalz mit so wohlklingenden Ortschaften wie Böllenborn, Busenberg, Gebüg, Gleiszellen, Salzwoog, Schweix, Silz und Trulben. In der Mittagspause gibt es richtig leckere Burger, wir machen einen kleinen Stop beim Bärenbrunnerhof zu Kaffee & Kuchen und sind gegen 17 Uhr wieder am Deutschen Weintor zurück. Wer möchte, kann jetzt auf eigene Faust noch eine kleine Schnapsprobe im Ort einlegen. Aber auch Marmelade oder Öle sind dort zu verkosten.

    www.mmsd-genusstouren.de
    Ansprechpartner:
    Küferweg 4
    72655 Altdorf
  • Classic Days Osnabrück/Münster

    Datum: 09.06.2023 - 10.06.2023
    Ort: Rieste
    Adresse:
    Am Campingpark 10
    49597 Rieste
    Deutschland
    Beschreibung:

    Bei den dritten Classic Days Osnabrück/Münster liegt der Fokus der touristischen Ausfahrt auf den beiden Friedensstädten Osnabrück und Münster, die wir zum 375 jährigen Friedensjubiläum über ländliche Routen anfahren werden. Start der Veranstaltung ist am Freitagnachmittag, Zieleinfahrt am Samstagabend.

    https://www.alfsee.de/rund-um-den-alfsee/classic-days
    Ansprechpartner:
    Am Campingpark 10
    49597 Rieste
  • Old- und Youngtimertreffen im Autokino

    Datum: 10.06.2023
    Ort: Roßtal
    Adresse:
    Sportplatzweg 1
    90574 Roßtal
    Deutschland
    Beschreibung:

    Old- und Youngtimer Treffen zum 3. Benefiz-Autokino-Roßtal presented by Rostalgie® von Noris-Classic-Cars Zugunsten der Tafel Fürth e.V. der Bürgerstiftung Roßtal und des Frauenhaus Fürth Einlass: 18:30 Uhr - Filmbeginn ca. 21:30 Uhr Zufahrt zum Gelände nur mit Fahrzeugen bis Baujahr 2003! Prämierung des schönsten Oldtimers und tolles Rahmenprogramm Live-Musik mit den Brassbound Rockets Das Filmhighlight des Abends: Coming Soon!!! American Food - Hot and Cold Drinks - Chillout Zone - Cocktails - Popcorn Weitere Infos auf der Website: www.Benefiz-Autokino-Rosstal.de

    www.Benefiz-Autokino-Rosstal.de
    Ansprechpartner:
    Ackerstraße 11
    90574 Roßtal
  • 1. Roßtal Classic Rostalgie®-Cup

    Datum: 10.06.2023
    Ort: Roßtal
    Adresse:
    Sportplatzweg 1
    90574 Roßtal
    Deutschland
    Beschreibung:

    Am Samstag den 10.06.23 startet der 1. Roßtal Classic Rostalgie®-Cup für alle Old- und Youngtimer bis Baujahr 2003 Das Motto: Gutes Tun und Spaß dabei haben Etwas besonderes für Alle - die schon immer einmal an einer solchen Veranstaltung teilnehmen wollten. Es braucht kein besonderes Equipment. Der Tageskilometerzähler vom Auto und ggf. eine Stoppuhr helfen beim fahren der Strecke und den Prüfungen. Es wird einige Geschicklichkeitsaufgaben, sowie eine Bildersuche und Stempelkontrollen geben. Zeitmessungen machen das ganze noch etwas spannender. Gefahren wird nach einem gut ausgearbeitetem Roadbook, daß jeder lesen kann. Start und Ziel ist das Alte Tuspogelände in Roßtal, von hier aus geht es auf einen ca. 2 1/2 stündigen Rundkurs durch den schönen Landkreis Fürth. Zugelassen sind alle PKW bis Baujahr 2003 Die Technische Pflichtabnahme aller Fahrzeuge, erfolgt durch die Firma: Janda & Dorrer Unternehmensgruppe Nenngeld (als Spende): Meldung bis 31.03.2023 99.- € für Fahrer und Beifahrer Meldung bis 15.05.2023 115.- € für Fahrer und Beifahrer Meldung ab 16.05.2023 bis Start 125.- € für Fahrer und Beifahrer Im Nenngeld enthalten sind die technische Pflichtabnahme, ein leckerer Snack mit einem Getränk vor dem Start, Kaffee und Mineralwasser, Hauptgericht mit einem Getränk, Roadbook, Rallyeschilder, Aufkleber, Siegerehrung mit Pokalen usw. Der Überschuss aus dem Nenngeld geht in vollem Umfang in unseren Spendentopf! Meldeformular Bitte per Mail unter: rosstal-classic@gmx.de anfordern. Parallel zu unserer Rallye findet ein Treffen für alle Fahrzeuge bis Baujahr 2003 statt. Ausgewählte Händler und Aussteller befinden sich vor Ort und informieren über Ihre Produkte und Dienstleistungen. Weitere Infos finden Sie unter www.Benefiz-Autokino-Rosstal.de

    www.Benefiz-Autokino-Rosstal.de
    Ansprechpartner:
    Ackerstraße 11
    90574 Roßtal
  • Elsass Tour

    Datum: 10.06.2023
    Ort: Schweigen-Rechtenbach
    Adresse:
    Küferweg 4
    76889 Schweigen-Rechtenbach
    Frankreich
    Beschreibung:

    Deutsches Weintor, Start 9 Uhr, wir passieren sofort die Grenze zu Frankreich und erkunden das Elsass. Auf malerischen kleinen Sträßchen durch Ortschaften wie Climbach, Croettwiller, Dalhunden, Kuhlendorf, Lobsann, Mothern oder Roeschwoog sind wir meist auf französischer Seite unterwegs. Eine Fährpassage bringt uns kurz zurück nach Deutschland, bevor wir wieder im Elsass im Les Semailles in La Wantzenau die elsässische Küche genießen. Viele kurvenreiche Strecken später sind wir gegen 18 Uhr wieder zurück am Deutschen Weintor.

    www.mmsd-genusstouren.de
    Ansprechpartner:
    Küferweg 4
    72655 Altdorf
  • Les Lavandes / Provence

    Datum: 11.06.2023 - 17.06.2023
    Ort: Grignan / Drôme Provençal
    Adresse:
    Grignan / Drôme Provençal
    Frankreich
    Beschreibung:

    Für Genussmenschen: Fahrspass pur auf südlichen französischen Traumstrassen. Sie verfügen über einen Klassiker mit Jahrgang 1950 – 1980. Die Fahrt startet ab dem Genfersee, ab Chambéry begleitet Sie ein Servicefahrzeug zu unsererm Host, wo Sie ganze fünf Tage Ferien auf einer schönen provenzalischen Domaine machen. Am Montag, Mittwoch und Donnerstag Morgen touren Sie jeweils in der Gruppe mit ihrem Klassiker, ein gutes Mittagessen unterwegs runden den Tag ab. Der anschliessende Rest des Nachmittags gehört dann alleine Ihnen. Sie geniessen die Domaine mit dem Pool, Gartenanlage, Petanque-Anlage oder den 9-Loch Golfplatz wenige Minuten von der Domaine entfernt. Am Dienstag ruhen die Motoren auch am Morgen, sie bestimmen den Tag, das Mittagessen steht ihnen natürlich in der Domaine zur Verfügung. Am Abend erwartet Sie entweder in der Domaine, in auswärtigen Restaurants oder direkt beim Vigneron gute französische Küche mit bestem Tischwein in der Gruppe. Die kurvenreiche Rückreise am sechsten Tag – mit Servicefahrzeug bis nach Grenoble - führt Sie in das wunderschöne Annecy in das modernste 4-Stern Hotel. Dort geniessen Sie gemeinsam den Ausklang einer unvergesslichen Ferienwoche mit ihrem Klassiker. Am nächsten Morgen begleiten wir Sie bis zum Ausgangspunkt in der Schweiz zurück. Ein Muss für Lavendelliebhaber und Erholungssuchende.

    www.classicpassion.ch
    Ansprechpartner:
    Lilienweg 7
    3263 Büetigen / Schweiz
  • Older Classics Motorworld Manufaktur Region Zürich

    Datum: 11.06.2023
    Ort: Kemptthal
    Adresse:
    Kemptpark 3
    8310 Kemptthal
    Schweiz
    Ansprechpartner:
    Ferdinand-Dünkel-Straße 5
    88433 Schemmerhofen
  • Rheingauer Oldtimer Picknick plus Spotlight "Bella Italia"

    Datum: 11.06.2023
    Ort: Erbach, Draiser Hof
    Adresse:
    Erbacher Str 22-26
    65346 Erbach, Draiser Hof
    Deutschland
    Beschreibung:

    Bei jedem "Rheingauer Oldtimer Picknick" sind neben den Fahrzeugen für die "Spotlight"-Sonderfläche immer ausdrücklich alle Arten und Marken von Autos, historischen Rollern und Motorrädern willkommen. In den 50er-Jahren war Italien das Traumreiseziel der Deutschen. Mit Italien verbanden sie Sonne, Strand und Meer. Aber auch Kunst, Kultur und Dolce Vita. Gerade was das Essen angeht, war Italien ein Land voller Exotik. Noch gab es nur sehr vereinzelt italienische Restaurants in Deutschland, und so war das Essen ein Abenteuer. Spaghetti und Pizza waren etwas vollkommen Neues für die deutschen Touristen. Auch Basilikum und Gemüse wie Brokkoli und Zucchini waren noch weitgehend unbekannt. Der Automobilbau Die Geschichte der italienischen Automobilindustrie reicht bis in die 1880er Jahre zurück - als Ingenieur Enrico Bernardi den ersten Benzinmotor zusammenbaute und auf ein Dreirad montierte. Die ersten Autos kamen jedoch erst 1898 in diesem Land auf- als die Brüder Matteo und Ernesto Ceyrano die Firma Ceirano GB & C gründeten und ihren ersten Pkw unter dem Namen „Welleyes“ bauten. Bereits 1899 stand sie unter der Schirmherrschaft einer neu gebildeten Investorengruppe unter der Leitung von Giovanni Agnelli von der Firma FIAT, die im selben Jahr das erste Auto produzierte und anschließend der größte italienische Autohersteller wurde. Im Herbst 1906 legte der berühmte Rennfahrer Vincenzo Lancia, der mit seinem Begleiter Claudio Fogolin prahlte, den Grundstein für eine weitere legendäre Firma - „Lancia“. Und ihr erstes Auto ließ nicht lange auf sich warten - es kam am 23. September 1907 „auf die Welt“. Drei Jahre später begann die Geschichte der nicht weniger bekannten italienischen Firma Alfa Romeo - damals wurde die „Societa Anonima Italiana Darracq“ gegründet, die 1906 vom französischen Ingenieur Alexander Darracca unter Verwendung von Investitionen italienischer Geschäftsleute ins Leben gerufen wurde. 1914 beschloss Alfieri Maserati, eine eigene Werkstatt in der Nähe von Bologna zu errichten, und nach einer Weile schlossen sich ihm seine jüngeren Brüder Bindo und Ernesto an - zusammen bauten sie einen Sportwagen mit einem 2-Liter-Motor und gründeten zwölf Jahre später mit Hilfe externer Investoren die Firma Maserati. Einer der bekanntesten italienischen Hersteller, Ferrari, erschien 1929, und der talentierte Designer und Rennfahrer Enzo Ferrari wurde sein Gründungsvater. Zunächst spezialisierte sich das Unternehmen jedoch auf die Produktion von Rennwagen und trat erst 1946 in den "zivilen Sektor" ein. Dank der Mängel bei den Ferrari-Modellen kam ein weiterer italienischer Autohersteller auf den Markt - Lamborghini. In den 1960er Jahren entdeckte Ferruccio Lamborghini, der zu dieser Zeit mit der Herstellung von Traktoren beschäftigt war, eine Kupplungsstörung im 250 GT und beschloss unter dem Eindruck dieses Augenblicks, eine eigene Firma für die Herstellung von Supersportwagen zu gründen. Während des Ersten und Zweiten Weltkriegs und der Wirtschaftskrise der 1970er Jahre verließen viele italienische Marken die Bühne, die „Hauptakteure“ blieben jedoch am Markt, einige von ihnen standen allerdings unter der Schirmherrschaft von FIAT. In der Folge begann die rasante Entwicklung der italienischen Automobilindustrie, dank derer dieses Land in den 1990er Jahren zum drittwichtigsten Akteur dieser Branche in Europa wurde. Wie immer freuen wir uns auf Eure Picknick-Equipments, zeitgenössische Kleidung und Accessoires, die der Veranstaltung immer noch eine ganz persönliche Note geben. Euer ROP-Team Udo und Reinhard Der Draiser Hof (www.baron-knyphausen.de) bietet neben dem Gutshotel, der Vinothek auch die Weinlounge, die uns mit erlesenen Weinen und leckeren Speisen verwöhnt! Für alle die von weiter kommen und ein langes Wochenende machen wollen, seien hier ein paar Unterkünfte genannt: JULIAS Gutshotel www.julias-gutshotel.de,, julias@gutshotel-rheingau.de, 06123.93-49954, 0172.9593400 Residenz Weingut Schloss Reinhartshausen www.residenz-schloss-reinhartshausen.de,, info@residenz-schloss-reinhartshausen.de, 06123.7504825 Hotel Tillmanns www.Hotel-Tillmanns.de, info@hotel-tillmanns.de, 06123.92330 oder aber über das Touristbüro der Stadt Eltville:https: https://www.eltville.de/freizeit-tourismus/aufenthalt-service/uebernachten/

    www.rop-eltville.de
    Ansprechpartner:
  • Austrian Classic 2023

    Datum: 11.06.2023 - 17.06.2023
    Ort: St. Wolfgang am Wolfgangsee
    Adresse:
    5360 St. Wolfgang am Wolfgangsee
    Österreich
    Beschreibung:

    Der Name 'Austrian Classic' steht für einen Klassiker in unserem Programm. Österreich ist so vielfältig, dass man immer wieder interessante neue Reiseziele und Routen findet. 2023 wird diese Reise erstmalig vom Salzkammergut, durch Oberösterreich in die Wachau gehen. Das Salzkammergut bietet eine atemberaubende Kulisse mit zahlreichen verspiegelten Seen und den direkt daran anschließenden Alpen. Die Wachau hingegen ist vom Weinanbau und der Donau geprägt und bietet dadurch ein gänzlich anderes Bild. Für die Reise haben wir zwei Hotels ausgewählt, in denen wir jeweils drei Nächte bleiben. Unser Startpunkt ist das edle 4-Sterne Hotel Seevilla Wolfgangsee, das traumhaft am See gelegen ist. Von hier aus starten wir je eine Tagestour Richtung Süden und Nordwesten. Auf dem Programm der beiden Tage stehen geographische Highlights, wie z.B. der Gaisberg sowie interessante kulturelle Stopps (z.B. Holzinstrumentenmanufaktur in Hallstatt). Auf der Überfahrt zu unserem zweiten Hotel Schachner im Donautal werden wir das Mostviertel und das 'Eisenzentrum' Österreichs erkunden. Dabei sind Stopps bei absoluten handwerklichen Geheimtipps eingeplant. Ein autofreier Tag ist ebenfalls im Programm, an dem man die Wellnessoase nutzen oder die Weinregion erkunden kann. Natürlich darf dann ein Abend beim traditionellen Heurigen nicht fehlen! Der letzte Reisetag steht im Zeichen der Weinreben - mit Erkundung der traumhaften Wachau sowie Stopps bei einem der besten Restaurants des Landes und einem Weingut. Die Tagesetappen sind zwischen 130km und 180km, lediglich die Überführungsetappe ist ca. 200km. Die Strecken sind kurvig, enthalten aber nicht zu anspruchsvolle Steigungen. Einzelzimmer sind auf Nachfrage möglich, ebenfalls die Mitnahme von Hunden.

    www.oldtimer-urlaubsreisen.de
  • Motorworld Trackdays Hockenheimring

    Datum: 15.06.2023
    Ort: Hockenheim
    Adresse:
    Am Motodrom 1
    68766 Hockenheim
    Deutschland
    Beschreibung:

    Bei Motorworld Trackdays erleben Rookies und Experts, wie aus mobiler Leidenschaft echte und bleibende Erfahrungen werden. Gefahren wird mit dem eigenen Sport- oder Rennwagen auf permanenten Rennstrecken mit hohem Sicherheitsstandard. Bei allen Veranstaltungen stehen auf Wunsch erfahrene Instruktoren zur Verfügung. Das Ziel: Mit Fokus und voller Konzentration an den eigenen fahrerischen und motorischen Fähigkeiten zu arbeiten, und dabei das Fahrzeug sportlich, sicher und kultiviert zu führen. Erlebe Momente mit Drive, Momente mit totalem Fokus, Momente voller Adrenalin. Sei Teil einer exklusiven Gemeinschaft, reise an besondere Orte, feiere außergewöhnliche Fahrzeuge. Willkommen bei Motorworld Trackdays.

    https://motorworld-trackdays.de
    Ansprechpartner:
    Ferdinand-Dünkel-Straße 5
    88433 Schemmerhofen
  • Couleurs de Provence Classique 2023

    Datum: 15.06.2023 - 02.07.2023
    Ort: Aix-en-Provence
    Adresse:
    13090 Aix-en-Provence
    Frankreich
    Beschreibung:

    Eine exklusive, unvergessliche Entdeckungsreise in die Provence, abseits von Staus an der Côte d'Azur und zur Hauptblütezeit des Lavendels! Bezaubernde Landschaften, Naturwunder, ein einmaliges Lichtspiel, verwunschene Dörfer, malerische Altstädte, Märkte mit provenzalischen Köstlichkeiten - das alles bietet die Provence und macht den einzigartigen Reiz der Region aus. Diese Reise gibt unvergleichliche Einblicke in die kontrastreiche Region. Die überwältigende Vielfalt der Region wird mit ausgewählten Highlights wie Aufenthalt in einem der auserlesenen Small Luxury Hotels of the World, Dinner beim Michelin-Sterne-Koch oder Bootsausflug garniert. Wir haben als Ausgangspunkt dieser Reise das zentral gelegene 5-Sterne Hotel Le Pigonnet in Aix-en-Provence (Small Luxury Hotels of the World). Die ersten beiden Tagestouren führen uns in das Herz des Luberon und darüber hinaus. Die Lavendel-Route führt uns in die 'Lila Provence'. Hier besuchen wir auch zwei atemberaubende Schluchten, sog. Gorges., die eine Vielzahl an Fotomotiven bieten. Diese Landschaften könnten uns auch von berühmten Kunstwerken bekannt sein. Es ist ein Paradies für Kurven- und Naturliebhaber sowie Feinschmecker! Auch am zweiten Tag gehen die Highlights nicht aus. Das berühmte Provenzalische Colorado mit seinen farbenprächtigen Ockerfelsen befindet sich auf unserer Tagestour genauso wie einige der schönsten Dörfer Frankreichs. Am Ruhetag der Reise erwartet uns ein facettenreiches organisiertes Programm mitten in der südfranzösischen Stadt Aix-en-Provence. Wir erkunden die ehemalige Hauptstadt der Provence und lassen uns von dem südfranzösischem Lebensgefühl verzaubern. Die dritte Tagestour führt uns in die 'Blaue Provence': Wir werden die Meeresbucht Etang de Berre umrunden und in der Küstenregion Côte Bleue rund um das „Venedig der Provence“ auf unsere kulinarischen Kosten kommen. Am nächsten Tag führt uns die Reise auf die berühmte Route de Crête und wir erleben die Calanques auch vom Wasser aus. Zum Abschluss erwartet uns die 'Grüne Provence' mit kulturellen Schätzen, genauso wie die 'Rosé Provence' - hier darf eine Weinverkostung der besten Roséweine natürlich nicht fehlen! Die Urlaubsreise ist auf 15 Fahrzeuge limitiert. Auf der Tour erwarten uns viele Kurven und einige seichte Steigungen. Die Straßen befinden sich fast überall in hervorragendem Zustand. Unsere Tagesetappen liegen zwischen 90km und 170km. Für unsere Gruppe sind Parkplätze im Hotel abgesperrt. Einzelzimmer sind auf Nachfrage gegen Aufpreis möglich. NEU: Mit Hilfe eines professionellen Logistikunternehmens organisieren wir den Transport des Oldtimers in die Provence und zurück. Dadurch ist eine entspannte Anreise per Flugzeug nach Marseille möglich. Das Fahrzeug muss dafür an einen von drei Verladepunkte (wird noch bekannt gegeben) gebracht werden. Es wird je einen Standort in Nord-, Mittel- und Süddeutschland sowie auf Nachfrage evtl. in der Schweiz geben.

    www.oldtimer-urlaubsreisen.de
  • Gabelbachbergrennen 2023

    Datum: 16.06.2023 - 18.06.2023
    Ort: Ilmenau
    Adresse:
    Naumannstraße 34
    98693 Ilmenau
    Deutschland
    Beschreibung:

    Das älteste Bergrennen der Welt geht in die nächste Runde! Im Rahmen einer Gleichmäßigkeitsprüfung auf historischer Bergrennstrecke in Ilmenau, Thüringen. Zugelassen sind alle Motorräder und Automobile bis einschließlich Baujahr 1961.

    https://www.gabelbachbergrennen.de/
    Ansprechpartner:
  • 2. Oldtimer-Disco

    Datum: 17.06.2023
    Ort: Berlin
    Adresse:
    Zitadellenweg 30-70
    13599 Berlin
    Deutschland
    Beschreibung:

    Heiße Beats, noch heißere Oldtimer: das wohl coolste Oldtimer-Event in der Region ist zurück! Bei der Oldtimer-Disco wird das Beste aus den Epochen der 60er, 70er & 80er Jahre wieder zum Leben erweckt. Beeindruckende Oldtimer-Show mit ausführlicher Präsentation der ausgestellten Fahrzeuge und Mitmachmöglichkeiten für das Publikum, leckere Drinks und Speisen an ausgewählten Food-Trucks und Open-Air-Tanzfläche unter dem Zwischendach auf dem MOTORWORLD Gelände. Ab 21 Uhr dröhnt der Bass aus den Lautsprechern und lässt Jung und Alt gemeinsam in der warmen Sommerluft feiern.

    https://rebornclassics.de/rbc-events/2-oldtimer-disco/
    Ansprechpartner:
    Grunewaldstraße 84
    10823 Berlin
  • 333-Minuten-Rallye

    Datum: 18.06.2023
    Ort: Germering
    Adresse:
    82110 Germering
    Deutschland
    Beschreibung:

    Zum 13. Mal gilt es am 18.06.2023 gemäß dem bewährten Konzept die Rallyestrecke in 333 Minuten hinter sich zu bringen. Wie immer bleiben wir unserem Motto „Spaß – Genuss – Kultur“ treu - es geht natürlich nicht um das Erreichen von Höchstgeschwindigkeiten! Der Spaß steht bei der 333-Minuten-Rallye ganz klar im Vordergrund, die Strecke darf ausführlich genossen und erlebt werden. Die Oldtimer-Rallye startet traditionell an der Stadthalle Germering.

    Ansprechpartner:

    82110 Germering
  • PFF Porsche Treff Motorworld Region Stuttgart

    Datum: 18.06.2023
    Ort: Böblingen
    Adresse:
    Graf-Zeppelin-Platz 1
    71034 Böblingen
    Deutschland
    Ansprechpartner:
    Ferdinand-Dünkel-Straße 5
    88433 Schemmerhofen